Startseite   Der Preisvergleich   Die Gemeinde   Das Magazin  

Beliebteste Hersteller :
Optoma (79)
Acer (84)
Canon (11)
Weitere beliebte Hersteller :
Asus (6)
BenQ (58)
Epson (81)
Dell (10)
NEC (64)
Casio (16)
ELMO (2)
Sony (45)
InFocus (28)
Panasonic (39)
JVC (2)
Viewsonic (22)
Vivitek (22)
Ricoh (7)
Aiptek (6)
Eiki (8)
Hitachi (37)
Philips (11)
680 Ergebnisse (1 - 10 Treffer)
 
Produkt Test / Bewertung Geizigster Preis
 
 
Acer P6500 Acer P6500

»  mehr
Schottennote: 0
 Meinung schreiben
ab 1.399,00 €
19 Shops
Acer P6500
 
Epson EB2042 Epson EB2042

»  mehr
Schottennote: 0
 Meinung schreiben
ab 544,90 €
11 Shops
Epson EB2042
 
Optoma ML750ST Optoma ML750ST

»  mehr
Schottennote: 4.2
 Testberichte (1)
 Meinung schreiben
ab 520,95 €
21 Shops
Optoma ML750ST
 
Optoma UHD 300X Optoma UHD 300X

»  mehr
Schottennote: 0
 Meinung schreiben
ab 1.079,00 €
10 Shops
Optoma UHD 300X
 
 
Optoma ML330 Optoma ML330

»  mehr
Schottennote: 0
 Meinung schreiben
ab 399,00 €
7 Shops
Optoma ML330
 
LG Electronics PH30JG LG Electronics PH30JG

»  mehr
Schottennote: 0
 Meinung schreiben
ab 305,00 €
7 Shops
LG Electronics PH30JG
 
Optoma UHD 40 Optoma UHD 40

»  mehr
Schottennote: 0
 Meinung schreiben
ab 1.329,00 €
9 Shops
Optoma UHD 40
 
Epson EB-S31 Epson EB-S31

»  mehr
Schottennote: 0
 Meinung schreiben
ab 335,17 €
12 Shops
Epson EB-S31
 
Acer C200 Acer C200

»  mehr
Schottennote: 0
 Meinung schreiben
ab 245,98 €
11 Shops
Acer C200
 
Epson EB-W41 Epson EB-W41

»  mehr
Schottennote: 0
 Meinung schreiben
ab 482,95 €
12 Shops
Epson EB-W41
 

Small_first_greySmall_prev_grey Zurück   |   Weiter Small_next_blueSmall_last_blue
Information Informationen zur Kategorie Projektoren & Beamer auf Geizkragen.de
Ein Beamer ist genau das Gleiche wie ein Projektor und umgedreht. Nur dass heutige Geräte wenig mit den alten Projektoren zu tun haben. Das Wort Beamer wird übrigens im englischen nicht für einen Projektor verwendet, dort wird das Gerät einfach nur „Projector“ genannt. Ein Projektor/Beamer wirft, ganz simpel ausgedrückt, ein Bild im vergrößerten Maßstab an die Wand oder eine andere Projektionsfläche. Diese Fläche kann eine Leinwand sein, wie im Kino oder auch nur einfach eine Wand daheim. Beamer/Projektoren gibt es von einfachen Heimgeräten, die
man schnell auf- und wieder abbauen kann, bis hin zu großen und dementsprechend teuren Profigeräten, für den Einsatz im Kino. Das sind natürlich Hochleistungsprojektoren, die sich nur vom Funktionsprinzip her mit heimischen Geräten vergleichen lassen. Die am häufigsten verwendeten Projektoren/Beamer nutzen die LED und LCD-Technik, die sich in den letzten Jahren rasant entwickelt hat. So hat gerade auch die LCD-Technik zu erschwinglichen und handlichen Beamern geführt. Sie haben gegenüber den stromsparenderen LED-Projektoren den Vorteil, dass sie
oft eine bessere Ausleuchtung haben, genau wie das bei LED-TV Geräten auch ist. Laser und LCoS-Beamer befinden sich zum Teil noch in der Entwicklung, sind aber auch sehr viel versprechend. Beamer/Projektoren werden von vielen Firmen hergestellt und je nach Anforderung sind auch unterschiedliche Firmen als Marktführer ermittelt worden. Zu den Herausragendsten gehören aber definitiv Beamer-Epson, Astro und Hitachi, doch auch Philips kann sich sehen lassen. Sie alle haben Beamer/Projektoren entwickelt, die sich in jedem Einsatzbereich sehr gut machen.