Startseite   Der Preisvergleich   Die Gemeinde   Das Magazin  

Beliebteste Hersteller :
Edelrid (12)
OPTIMUS (29)
MSR (43)
Trangia (50)
Weitere beliebte Hersteller :
Esbit (10)
BioLite (2)
Tatonka (5)
Soto (8)
Vargo (5)
Petromax (1)
Primus (49)
Enders (3)
Dometic (2)
Campingaz (19)
Optimum (3)
Jetboil (4)
Robens (4)
Vango (6)
Coleman (10)
Relags (7)
Tristar (5)
WL (13)
HPV (9)
321 Ergebnisse (1 - 10 Treffer)
 
Produkt Test / Bewertung Geizigster Preis
 
 
MSR Brennstoffflasche 325 ml MSR Brennstoffflasche 325 ml

»  mehr
Schottennote: 0
 Meinung schreiben
ab 12,00 €
9 Shops
MSR Brennstoffflasche 325 ml
 
Primus Brennstoffflasche 0,6l Primus Brennstoffflasche 0,6l
Brennstoffflasche 0,6l

»  mehr
Schottennote: 0
 Meinung schreiben
ab 13,56 €
8 Shops
Primus Brennstoffflasche 0,6l
 
OPTIMUS Nova OPTIMUS Nova
Nova

»  mehr
Schottennote: 0
 Meinung schreiben
ab 128,62 €
7 Shops
OPTIMUS Nova
 
OPTIMUS Polaris Optifuel OPTIMUS Polaris Optifuel

»  mehr
Schottennote: 3.7
 Meinung schreiben
ab 154,00 €
6 Shops
OPTIMUS Polaris Optifuel
 
 
Edelrid Dragon II Edelrid Dragon II
Dragon II

»  mehr
Schottennote: 0
 Meinung schreiben
ab 31,32 €
5 Shops
Edelrid Dragon II
 
MSR XGK EX Expedition Service Kit MSR XGK EX Expedition Service Kit

»  mehr
Schottennote: 0
 Meinung schreiben
ab 30,85 €
5 Shops
MSR XGK EX Expedition Service Kit
 
Primus OmniFuel Primus OmniFuel
OmniFuel

»  mehr
Schottennote: 0
 Meinung schreiben
ab 85,03 €
5 Shops
Primus OmniFuel
 
Edelrid Devil II Edelrid Devil II
Devil II

»  mehr
Schottennote: 0
 Meinung schreiben
ab 26,90 €
5 Shops
Edelrid Devil II
 
Esbit Spiritus-Kochset Esbit Spiritus-Kochset
Esbit Spiritus-Kochset

»  mehr
Schottennote: 0
 Meinung schreiben
ab 99,95 €
5 Shops
Esbit Spiritus-Kochset
 
Trangia Windschutz oben Trangia Windschutz oben

»  mehr
Schottennote: 0
 Meinung schreiben
ab 18,89 €
5 Shops
Trangia Windschutz oben
 

Small_first_greySmall_prev_grey Zurück   |   Weiter Small_next_blueSmall_last_blue
Information Informationen zur Kategorie Campingkocher auf Geizkragen.de
Ein Campingkocher ist ein grundlegendes und unverzichtbares Utensil für jeden Camper. Er erlaubt es nicht nur, sich abseits der Zivilisation eine nahrhafte und vor allem warme Mahlzeit zuzubereiten. Nein, er gibt einem auch die romantische Camping-Atmosphäre, nach der sich jeder Campingurlauber sehnt. So sieht man die Campingkocher ganz selbstverständlich auch auf solchen Campingplätzen, die ihren Gästen abwechslungsreiche gastronomische Einrichtungen anbieten. Je nachdem wo und wie man kampiert, empfiehlt sich natürlich ein anderer Campingkocher, der sich hauptsächlich in dem von ihm verwendeten Brennstoff unterscheiden. Natürlich sind aber auch Gewicht und Design wichtige Gesichtspunkte. Die klassischen Campingkocher sind die nach wie vor beliebten Gaskocher. Sie
funktionieren mit einer einfach aufgeschraubten Gaskartusche und ihre Flamme lässt sich meist sehr gut justieren. Diese Kartuschen, die an den meisten Tankstellen erhältlich sind, halten, je nach Größe, zwischen ein und zwei Stunden Brennzeit. Der Nachteil ist, dass diese sehr schwer und meist auch noch verhältnismäßig teuer sind. Die Spirituskocher hingegen sind ein ganzes Stück leichter, hauptsächlich weil der Spiritus nicht in einem Druckbehälter transportiert werden muss. Dafür geben sie insgesamt weniger Wärme ab und bilden meistens Ruß, der sich an der Unterseite der Töpfe und Pfannen absetzt und regelmäßig zum Schrubben einlädt. Aufgrund der Rauchentwicklung empfiehlt es sich auch, immer etwas abseits vom Zelt zu kochen. Die Benzinkocher hingegen haben den
großen Vorteil, dass das benötigte Benzin im Prinzip an jeder Tankstelle günstig verfügbar ist. Darüber hinaus sind sie, anders als Gas- und Spirituskocher, komplett temperaturunabhängig, funktionieren in jeder Höhe und auch noch bei schlechten Wetterbedingungen. Auf der Kehrseite der Medaille stehen jedoch ihr nicht unerhebliches Gewicht und die leicht unangenehme Geruchsentwicklung beim Kochen. Insgesamt sind sie trotzdem die richtige Wahl für Touren abseits von typischen Campingregionen. Gerade hier kann nicht mit einer flächendeckenden Verfügbarkeit von Spiritus und Gaskartuschen gerechnet werden. Wer alle Brennstoffe in einem Kocher benutzen will, sollte sich mal die Campingkocher von Primus anschauen, auch wenn man dafür etwas tiefer in die Tasche greifen muss.