Startseite   Der Preisvergleich   Die Gemeinde   Das Magazin  

Beliebteste Hersteller :
Bosch (80)
Einhell (23)
Makita (92)
Metabo (45)
Weitere beliebte Hersteller :

Bohrhämmer

Wusstest Du, dass der Bohrdurchmesser Ø die perfekte Drehzahl bei einem Bohrhammer bestimmt? Je kleiner der Bohrdurchmesser, desto höher sollten die Drehzahlen gewählt werden. Weitere Expertentipps zum Thema Bohrhammer kannst Du unten in unserem Ratgeberartikel nachlesen.

458 Ergebnisse (1 - 10 Treffer)
 
Produkt Test / Bewertung Geizigster Preis
 
 
Bosch GBH 3-28 DFR Bosch GBH 3-28 DFR
Hoher Bohrfortschritt und 20% höhere Meißelleistung als andere Bohrhämmer seiner Klasse. Geringe Vibrationen (nur 12 m/s²) für ein ...

»  mehr
Schottennote: 0
 Meinung schreiben
ab 173,88 €
23 Shops
Bosch GBH 3-28 DFR
 
Bosch Uneo Maxx Bosch Uneo Maxx
Bosch Uneo Maxx

»  mehr
Schottennote: 4.1
 Meinung schreiben
ab 92,95 €
15 Shops
Bosch Uneo Maxx
 
Einhell RT-RH 32 Einhell RT-RH 32
Der Bohrhammer mit reichlich Kraft für alle Bohr- und Meißelarbeiten - selbst in hartem Beton. Der Anwender bekommt davon dank des ...

»  mehr
Schottennote: 0
 Meinung schreiben
ab 91,91 €
11 Shops
Einhell RT-RH 32
 
Bosch GBH2-28F Bosch GBH2-28F

»  mehr
Schottennote: 0
 Meinung schreiben
ab 205,89 €
15 Shops
Bosch GBH2-28F
 
 
Bosch PBH 2100 RE Bosch PBH 2100 RE
Der Bohrhammer PBH 2100 RE von Bosch arbeitet mit kräftigen 550 Watt und besitzt ein pneumatisches Hammerwerk mit 1,7 Joule Schlagstärke. ...

»  mehr
Schottennote: 0
 Meinung schreiben
ab 49,99 €
14 Shops
Bosch PBH 2100 RE
 
Makita HR2470 Makita HR2470
SDS-Plus-Bohrhammer Makita HR2470: Elektronik-Bohrhammer HR2470 - Zum Meißeln, Bohren und Hammerbohren. Mit SDS-Plus Werkzeugaufnahme. Extra ...

»  mehr
Schottennote: 0
 Meinung schreiben
ab 100,59 €
10 Shops
Makita HR2470
 
Bosch GBH 18 V-EC Bosch GBH 18 V-EC
Unübertroffene Kombination aus Leistung und GewichtLange Laufzeit (115 Löcher 6 x 40 mm in Beton) mit einer Akkuladung (3,0 Ah) dank effizientem ...

»  mehr
Schottennote: 0
 Meinung schreiben
ab 224,99 €
11 Shops
Bosch GBH 18 V-EC
 
Bosch GBH 2-23 REA (0 611 250 500) Bosch GBH 2-23 REA (0 611 250 500)
Bosch GBH 2-23 REA (0 611 250 500)

»  mehr
Schottennote: 0
 Meinung schreiben
ab 228,86 €
10 Shops
Bosch GBH 2-23 REA (0 611 250 500)
 
Makita HR2811FT Makita HR2811FT
Kompakte Bauform durch senkrecht zum Getriebe angeordneten Motor. Zum Bohren, Hammerbohren und Meißeln. Hohe Einzelschlagstärke von 2,9 Joule ...

»  mehr
Schottennote: 0
 Meinung schreiben
ab 277,40 €
9 Shops
Makita HR2811FT
 
Bosch PBH 2500 RE Bosch PBH 2500 RE
Bosch PBH2500RE

»  mehr
Schottennote: 0
 Meinung schreiben
ab 119,05 €
6 Shops
Bosch PBH 2500 RE
 

Small_first_greySmall_prev_grey Zurück   |   Weiter Small_next_blueSmall_last_blue
Information Informationen zur Kategorie Bohrhämmer auf Geizkragen.de

Bohrhämmer

Der Bohrhammer - kraftvolles Werkzeug für harte Werkstoffe

Dewalt DCH283NTWenn die Bohrmaschine an ihre Grenzen kommt, ist der Griff zum Bohrhammer angesagt. Er eignet sich für massive Werkstoffe wie Beton oder Stein. Bohrhämmer arbeiten zugleich mit einem Schlagimpuls und einer Drehbewegung. Beim Antrieb des Schlagwerks wird zwischen pneumatischen und elektrischen Modellen unterschieden. Im Gegensatz zur Schlagbohrmaschine, bei welcher Bohrer und Spannfutter fest verbunden sind, ist die Schlagzahl niedriger, die Schlagenergie jedoch wesentlich höher. Hier führt der Bohrer gleichzeitig eine Axial- und Drehbewegung aus.

Die Antriebsarten

Der pneumatische Bohrhammer arbeitet über Druckluft, die einen Kolben antreibt. Dieser überträgt die Kraft auf das Schlagwerk, welches wiederum auf den Bohrer schlägt. So wird eine hohe Energie auf den Werkstoff ausgeübt. Beim Rückprall des Schlagstücks erfolgt durch eine Umsetzvorrichtung die Drehung des Bohrers. Beim elektrischen Bohrhammer erfolgt der Antrieb mit einem Motor. Die Leistung ist hier zwar etwas niedriger, aber dennoch können härtere Werkstoffe durchdrungen werden, als mit der Bohrmaschine.

Unterschied des Bohrhammers zur Bohrmaschine

Durch den Druck, den der Bohrhammer durch seine Schlagkraft ausübt, ist weniger Kraftaufwand erforderlich. Er muss nicht wie die Bohrmaschine fest gegen die Wand gedrückt werden, um ein Loch zu bohren, sondern wird mit dem Schlag- und Drehmechanismus hineingetrieben. Mit weniger Schlägen/Min. liegt er unter denen einer Schlagbohrmaschine, die Leistung ist aber höher. Letztere arbeitet statt mit einem Schlagwerk mit einer Ratsche, auf die Du selbst entsprechenden Druck ausüben musst.

Bohrhammer Modelle für Heimwerker und Profis

Der grundsätzliche Unterschied bei Bohrhämmern ist die Erzeugung des Schlags. Häufig ist inzwischen die pneumatische Variante. Größere Geräte, die für den professionellen Einsatz eine besonders hohe Schlagkraft erfordern, werden an eine externe Druckluftzufuhr angeschlossen.

Metabo KHA36-18LTX32Bei den elektrisch betriebenen Bohrhämmern wird die Schlagkraft üblicherweise über eine Stromquelle und einen Motor erzeugt, der zugleich für die Rotation zuständig ist. Sie sind die gängige Variante für den Hausgebrauch und überall dort sinnvoll, wo eine höhere Leistung als mit der Bohrmaschine erforderlich ist. Moderne handliche Geräte gibt es außerdem mit pneumatischem Schlagwerk. Eine externe Druckluftquelle ist hier nicht erforderlich - der Luftdruck wird durch das Gerät selbst erzeugt. Zum Betrieb ist dennoch Strom erforderlich, der entweder über die Steckdose oder einen leistungsstarken Akku bezogen wird.

Einsatzgebiete

Ein weiteres Unterscheidungsmerkmal ist die Möglichkeit, nicht nur die Hammerbohrfunktion zu nutzen, sondern auch die Schlagfunktion auszuschalten oder zu meißeln. Dies geschieht mit umschaltbaren Getriebeumsetzungen. Mit ausgeschalteter Schlagfunktion eignet sich das Gerät für Holz oder Metall, die Meißelfunktion zum Sanieren eines gefliesten Badezimmers oder bei entsprechender Leistung zum Durchbrechen einer Wand. Um die Schlagkraft für weichere Materialien abzuschwächen, sind außerdem Ausführungen mit Wechselfutter erhältlich: Üblicherweise arbeiten moderne Bohrhämmer mit einem sogenannten SDS- oder SDS-plus-Futter für eine besonders hohe Schlagkraft. Für weichere Materialien wird ein Adapterbohrfutter zum Aufstecken verwendet.

Ryobi RSDS1050-KAnsonsten kommen Bohrhämmer üblicherweise zum Bohren von Löchern in harte Materialien wie Beton, Granit oder Vollziegel zum Einsatz. Bohrmaschinen erfordern hier nicht nur einen sehr hohen Kraftaufwand, sondern kommen auch mit der max. Leistungsstärke schnell an ihre Grenzen.

Sicherheitshinweise für die Arbeit mit einem Bohrhammer

Wie bei allen maschinellen Werkzeugen sind auch beim Bohrhammer verschiedene Sicherheitsaspekte zu beachten. So solltest Du selbstverständlich zunächst sorgfältig die Bedienungsanleitung lesen und das Gerät ausschließlich bestimmungsgemäß nutzen sowie stets konzentriert vorgehen.

Handhabung

Bevor Du den Bohrhammer ansetzt und einschaltest, solltest Du prüfen, ob dort keine Strom-, Wasser- oder Gasleitungen verlaufen, die beschädigt werden könnten. Achte beim Bohren außerdem auf die korrekte Bohrlochgröße in mm und Tiefe. Beim Bearbeiten von Fliesen oder Durchbrechen einer Wand ist eine Schutzbrille ratsam, da Splitter umherfliegen könnten.

Pflege und Wartung

Für eine lange Lebensdauer ist das Gerät sauber zu halten - reinige es nach jedem Gebrauch gemäß Betriebsanleitung. Dort findest Du auch Hinweise zur Wartung wie dem Fetten des Bohrfutters. Bewahre den Bohrhammer immer trocken und staubgeschützt auf und überprüfe ihn vor der erneuten Nutzung auf eventuelle äußere Schäden. Reparaturen sollten ausschließlich von einem Fachmann vorgenommen werden.

Gute und günstige Bohrhämmer

Gute Bohrhämmer zum guten Preis findest Du auf dem Markt unter anderem von Metabo, Makita, Bosch und Einhell.

So erhältst Du den Bosch PBH 2800 RE Bohrhammer, der in Testergebnissen hervorragend abschneidet, neu bereits für weniger als 150 Euro. Er eignet sich sowohl für Hobby-Heimwerker als auch für Profis.

Die wichtigsten Daten von der Bosch PBH 2800 RE:

  • Makita DHR283ZJUNennaufnahmeleistung: 720 Watt
  • Schlagenergie, max.: 2,6 J
  • Bohrdurchmesser Ø in Beton: max. 26 mm
  • Schlagzahl: max. 4.000 min-1
  • Leerlaufdrehzahl: 1.450 min-1
  • Maschinengewicht: 3 kg

(Quelle: www.bosch-professional.com/de/de/)

Wesentlich günstiger mit unter 100 oder knapp über 100 Euro sind verschiedene PBH-Modelle von Bosch. Ebenso günstige Preise für qualitative Geräte findest Du bei Einhell - zum Beispiel solche für den Heimgebrauch, die bohren und meißeln können.

Das Fazit für Dich lautet also: Leistungen und Preise vergleichen lohnt sich!