Startseite   Der Preisvergleich   Die Gemeinde   Das Magazin  

Geizkragen.de - Das Magazin - Verbrauchertipps

Freitag, 24. Mai 2019

Discounter und Supermarktketten im Vergleich - Angebot, Preise und Beratung

Download-Zusatzinformation
Sprache: Deutsch
Lizenz: Freeware
System:
Freitag, 21.05.2010 Sie genießen den Vorteil, die günstigsten Lebensmittel zu bieten. Aber auch das reichhaltige Zusatsortiment lockt täglich zahlreiche Verbraucher in Discounter-Läden. Während die einen Aldi vorziehen, rennt andere die Angebote bei Lidl ab. Entscheidend sind dabei immer die Preise.

Grundsätzlich gelten Discounter als die Schnäppchen-Anbieter schlechthin, doch auch die klassischen Supermärkte verkaufen mittlerweile Eigenmarken oder No-Name-Produkte zum günstigen Preis. Da stellt die Frage, wo das beste Preis-Leistungsverhältnis zu finden ist?

Das Deutsche Institut für Service-Qualität hat im Auftrag des Fernsehsenders n-tv die Preise und den Service von insgesamt sieben Discountern, fünf Supermärkten mit Vollsortiment und fünf großen Verbrauchermärkten wie real und Kaufland getestet. Es wurden 272 Preisdaten erhoben und 170 Testkäufe in diversen Städten getätigt. Der Einkaufskorb wurde mit 16 verschiedenen Lebensmitteln für den täglichen Bedarf gefüllt.



Fazit: Discounter bieten ihre Waren tatsächlich am preiswertesten an. Dabei überzeugte der Penny-Markt besonders, gefolgt von Lidl und Norma. Ähnlich gut schnitten Kaufland, Rewe und real ab. Doch während sich hier kaum Preisunterschiede bei beispielsweise Butter, Mehl, Brie-Käse und Schokolade zeigten, ergaben sich bei anderen Produkten Unterschiede von bis zu 14 Prozent, darunter Artikel wie Kaffee, Bananen und Eier.

Beste Beratung und Bedienung bieten dagegen die immer noch die klassischen Supermärkte mit Vollsortiment. Hier überzeugte vor allem Edeka, dicht gefolgt von tegut…. Den großen Verbrauchermärkten wie Marktkauf und Toom mangelte es hingegen eindeutig an Kompetenz seitens des Personals. Dafür bieten diese das größte und beste Angebot wie Bio-Produkte, exotische Lebensmitteln und reichhaltige Frische-Theken.

Insgesamt konnte sich der Penny-Markt mit dem besten Preis-Leistungsverhältnis als bester Lebensmittelmarkt hervortun. Platz zwei erreichte Kaufland, gefolgt von Marktkauf auf dem dritten Platz. Die Studie könnt Ihr Euch komplett und kostenlos als PDF downloaden.

2 Kommentare zum Artikel "Discounter und Supermarktketten im Vergleich - Angebot, Preise und Beratung"

Kommentar von: Gast
gast
solange es nirgends ungarische Pfirsiche gibt ,taugen alle nichts
Kommentar von: hohofsi
hohofsi
billigstpreise schön und gut
aber ich achte zusätzlich auch auf die regalpflege - richtiger preis immer unter oder über dem produkt, das auftreten der mitarbeiter usw.
an der stimmung der mitarbeiter lässt sich so glaube ich einiges über die a r b e i t s b e d i n g u g e n schliessen, und die sind auch mir als geizkragen ein paar cent mehr wert.
ein vergleich dieser wäre doch auch mal einen test wert.
grüsse
horst hoffmann

Hinterlasse einen Kommentar




Login  Veröffentliche Deine Artikel im Magazin!

Finde uns auf Facebook


Neueste Artikel in der Kategorie