Startseite   Der Preisvergleich   Die Gemeinde   Das Magazin  

Geizkragen.de - Das Magazin - Urlaub

Mittwoch, 8. Dezember 2021

Gratis Übernachtung auf dem Bauernhof - Wohnmobil-Stellplätze in Deutschland und Frankreich

Gratis Übernachtung auf dem Bauernhof - Wohnmobil-Stellplätze in Deutschland und Frankreich
Freitag, 12.06.2015 Kostenloser Urlaub auf dem Bauernhof? Kein Problem. Wenn Ihr einen Wohnwagen oder ein Reisemobil besitzt, helfen Euch die Stellplatzführer Landvergnügen und France Passion, gratis 24 Stunden auf ausgewählten Bauernhöfen in Deutschland oder Frankreich zu verbringen.

Nacht im Naturidyll – Gratis auf dem Bauernhof
Ländliche Abgeschiedenheit und Stille, sternenklarer Himmel und der süße Duft von Heu in der Luft versprechen romantische Nächte fernab von überfüllten Campingplätzen. Keine grölenden Nachbarn, kein lästiger Geruch von überstrapazierten Sanitäranlagen, keine teuren Campinggebühren. Möglich machen es die beiden Reiseführer "Landvergüngen" und "France Passion".

Stellplatzführer von France Passion und Landvergnügen

Egal, ob Ihr eine längere Campingtour plant oder nur ein Wochenende im Grünen, mit den genannten Stellplatzführern findet Ihr garantiert ein idyllisches Plätzchen bei einem gastfreundlichen Landwirt in Deutschland oder auch in Frankreich. "France Passion" wurde bereits vor mehr als 20 Jahren gegründet, als französische Winzer ihre Weinberge für Campingbus-Fahrer zum Übernachten öffneten.  "Landvergnügen" hat das Konzept kurzerhand übernommen und bietet seit 2014 das Pendant für Deutschland.

Fahrzeugvignette als Eintrittskarte
Das Prinzip ist denkbar einfach. Zu den wenigen Bedingungen, die zu erfüllen sind, um das Stellplatznetz von France Passion nutzen zu können, zählen die Anreise mit einem Wohnmobil (Wasser, Bordtoilette, Entsorgung), der Etappenführer und – selbstverständlich -  die Beachtung der Verhaltensregeln.

Den Etappenführer 2015 gibt's allerdings nicht umsonst. Für 29 Euro könnt Ihr Euch den aktuellen Stellplatzführer auf der Webseite von France Passion bestellen inklusive persönlicher, nummerierter Einladungskarte, die Euren France Passion-Gaststatus belegt, sowie der Fahrzeugvignette und einer Frankreich-Karte mit allen Etappenzielen. Der Versand erfolgt innerhalb Europas kostenlos.

Mehr als 1.800 Landwirtschaftsbetriebe in ganz Frankreich

Mit der Fahrzeugvignette könnt Ihr Euer Wohnmobil sowohl bei Winzern als auch bei Käsern, Imkern, Viehzüchtern und anderen Landwirten kostenlos einparken. Insgesamt laden zu jeder Jahreszeit 1.850 gastfreundliche "Emplacements" in ganz Frankreich zu kostenlosen Übernachtungen ein und bieten Olivenöl, Käse, Wein, Obst und Gemüse, Wurstspezialitäten oder Honig zur Verköstigung an.

Bauernhöfe, Brauereien und Winzer in Deutschland

Das junge deutsche "Landvergnügen" kann natürlich mit dem Riesenangebot des französischen Vorbilds noch nicht ganz mithalten. Knapp 370 Bauernhöfe, Brauereien und Winzer machen bisher mit, die über ganz Deutschland verteilt sind, darunter Winzer im schönen Schwarzwald, Viehhirte an der polnischen Grenze oder  in Nordfriesland. Doch der Verlag, der den Stellplatzführer und die Vignette vertreibt, zeigt sich äußerst ehrgeizig. In nur wenigen Jahren sollen sich bei „Landvergnügen“ mehr Betriebe angemeldet haben als in Frankreich.



Das Konzept ist dasselbe, allerdings dürfen Mobilreisende das Angebot auch ohne WC an Bord nutzen. Dazu müsst Ihr aber einen der über 250 Gastgeber auswählen, die die Nutzung von sanitären Anlagen anbieten. Die Landvergnügen-Jahresvignette ist Eure Eintrittskarte für eine kostenlose Nacht in ruhiger, naturnaher Atmosphäre. Diese liegt dem Stellplatzführer für Wohnmobile, Campingbusse und Wohnwagen bei, den Ihr für 29,90 Euro inklusive Versand (innerhalb Deutschland) auf der Webseite bestellen könnt. Es erwarten Euch die schönsten Höfe Deutschlands, die Euch einladen, einen Blick hinter die Kulissen der Landwirtschaft zu werfen, regionale Spezialitäten zu probieren und unbekannte Wege zu entdecken.

Bei beiden Angeboten solltet Ihr darauf achten, dass Ihr unabhängig vom Hof seid, damit der Bauer möglichst wenig Arbeit mit Euch hat. Komfort dürft Ihr nicht unbedingt erwarten, denn viele der beteiligten Betriebe bieten weder sanitäre Einrichtungen noch Stromanschlüsse. Deshalb sind auch nur Caravan-Gespanne und Reisemobile zugelassen und keine Zelte. Für Camper, die mit Zelt unterwegs sind, bietet sich die Internet-Plattform CampInMyGarden an, auf der Hausbesitzer mit Garten weltweit Plätze zum kostenlosen Campen zur Verfügung stellen (Geizkragen berichtete).

Wenn Ihr abseits großer Campingplätze kostenlos einen Tag und eine Nacht verbringen möchtet, sei es in Frankreich oder Deutschland, solltet Ihr nicht lange zögern und Euch die entsprechende Vignette besorgen. Ihr genießt vollkommen gratis das unverfälschte Landleben und die Bauernhöfe freuen sich im Gegenzug, wenn Ihr frisch geerntetes Gemüse und Obst, Molkereiprodukte oder Honig kauft, die sonst nur auf dem Wochenmarkt oder direkt ab Hof verkauft werden.

Hinterlasse einen Kommentar




Login  Veröffentliche Deine Artikel im Magazin!

Finde uns auf Facebook


Neueste Artikel in der Kategorie