Startseite   Der Preisvergleich   Die Gemeinde   Das Magazin  

Geizkragen.de - Das Magazin - Unterhaltung

Donnerstag, 15. April 2021

Poweriser - Mit Siebenmeilenstiefeln auf Deutschlands Straßen

Poweriser - Mit Siebenmeilenstiefeln auf Deutschlands Straßen
Dienstag, 09.11.2010 Es ist Frühling, Zeit für Radler, Jogger und Spaziergänger. Vermehrt mischt man sich wieder unter die Leute, um sich an der frischen Luft zu laben. Verzichte ich gerade mal auf Fitness, Umweltschutzbedürfnisse und Sparwut und fahre mit dem Auto, kommen mir immer wieder besonders ambitionierte Fahrradfahrer ins Gehege oder es kreuzen Fußgänger meinen Weg, die extrem gemütlich drauf sind. Das kann schon nerven und meinem Bedürfnis, mal wieder ungehemmt die Sau raus zu lassen, schamlos entgegenkommen. Komisch nur, dass sich das Blatt sofort wendet, wenn ich selbst auf meinen alten Drahtesel steige oder mich entschließe, zu Fuß die Welt zu erkunden.

Es scheint eine deutliche Hierarchie auf Deutschlands Straßen zu herrschen, die sicher jeder von Euch kennt, denn wer hat nicht die ein oder andere Rolle schon einmal eingenommen? Den Schweinehund am Steuer, den Fahrradterroristen oder den rücksichtslos flanierenden Fußgänger? Alle Drei bieten uns die Möglichkeit, Opfer und Täter zugleich zu sein. Je nachdem, wer wie wann uns wo begegnet, schlüpfen wir unbemerkt in die ein oder andere Rolle. Ungeachtet der Regieanweisungen des jeweils anderen, die wir aus eigener Erfahrung selbst nur allzu gut kennen, bleiben wir, haben wir uns einmal einer Rolle verschrieben, dieser bis zum Umstieg treu.



Ich frage mich allerdings wie es den Nutzern der so genannten Poweriser ergeht. Springen die einfach über alles hinweg, bar jeglicher Verantwortung für das geliebte Rollenspiel, das unseren Verkehr tagaus tagein regelt? Oder sind die Siebenmeilenstiefel nur etwas für den nächsten Ball wie beispielsweise den, der kürzlich für Barack Obama gefeiert wurde?

Die Seite existiert nicht mehr.

Hinterlasse einen Kommentar




Login  Veröffentliche Deine Artikel im Magazin!

Finde uns auf Facebook