Startseite   Der Preisvergleich   Die Gemeinde   Das Magazin  

Geizkragen.de - Das Magazin - Steuern sparen

Mittwoch, 27. Oktober 2021

Steuerfreie Extras - Mit Essensgutscheinen das Gehalt aufbessern

Steuerfreie Extras - Mit Essensgutscheinen das Gehalt aufbessern
Donnerstag, 21.01.2016 Da hat man sich so richtig ins Zeug gelegt, im Betrieb unentbehrlich gemacht und einige Sonderaufgaben übernommen, um die Gehaltserhöhung mit Erfolg durchzuboxen und nun das - die Lohnabrechnung zeigt es Schwarz auf Weiß: Auch Vater Staat will nicht leer ausgehen und von Eurer Gehaltserhöhung profitieren. Und so geht ein Großteil des hart verdienten extra Geldes per Lohnsteuer und Sozialabgaben wieder flöten.

Wer verhindern möchte, dass der Staat bei Gehaltserhöhungen die Hand aufhält und abkassiert, sollte als Alternative zur Lohnerhöhung über sogenannte steuerfreie Extras nachdenken, die Euch Euer Arbeitgeber Monat für Monat ohne Zugriffsmöglichkeit fürs Finanzamt zukommen lassen kann.

Eine Möglichkeit der steuerfreien Extras, die Ihr bei der nächsten Gehaltsverhandlung mit Eurem Arbeitgeber abklären könnt, ist der Essensgeldzuschuss. Schließlich wusste der Philosoph Ludwig Feuerbach schon vor mehr als 100 Jahren, was die Wissenschaft heute untersucht, "Der Mensch ist, was er isst", mit anderen Worten, vernünftige Leistung am Arbeitsplatz kann nur der erbringen, der nicht mit knurrendem Magen arbeiten muss ;-)



Mit den sogenannten Menü-Schecks oder Essensgutscheinen der Accor Services, die Ihr bequem in über 30.000 Restaurants, Lieferservices, Bistros, Bäckereien, Metzgereien, Lebensmittelgeschäften und Supermärkten gegen Lebensmitteln einlösen könnt, habt Ihr definitiv bis zu 1.364 Euro mehr im Jahr verdient - und das ohne Abzüge von Steuern und Sozialversicherung.

Auch kleine Firmen mit nur einem Mitarbeiter können die Essensgutscheine in Form von Menü-Schecks beantragen. Gültig sind die Gutscheine jeweils bis zum 31. Dezember des laufenden Jahres. Da die Essensgutscheine steuerbegünstigt sind, darf leider auch nur ein Gutschein pro Tag eingelöst werden - Sammeln der Tickets für den Großeinkauf ist also leider nicht drin.

Mehr Tipps zur Optimierung Eures Gehalts mittels steuerfreier Extras findet Ihr im Geizkragen Magazin und auf dem Finanzportal Nettlohn.de.

Hinterlasse einen Kommentar




Login  Veröffentliche Deine Artikel im Magazin!

Finde uns auf Facebook