Startseite   Der Preisvergleich   Die Gemeinde   Das Magazin  

Geizkragen.de - Das Magazin - Spaß und Unterhaltung

Dienstag, 21. August 2018

Zwischen den Jahren einfach mal abschalten

Zwischen den Jahren einfach mal abschalten
Donnerstag, 27.12.2012 Eigentlich habe ich ja Urlaub und der ist bekanntlich dazu da, sich auszuruhen, zwischen den Jahren mal keine "Wörter der Woche" zu schreiben, einfach mal abzuschalten. Den großen runden Aus-Knopf drücken, in den Sessel setzen und meditieren. Zum Beispiel über die viel gerühmte Work-Life-Balance.

Einfach abschalten. Die Tage zwischen Weihnachten und Neujahr eignen sich bestens dafür. Zwischen den Jahren, das erinnert an ruhige Zeiten, an Rückbesinnung und Ausblick auf Künftiges. Ohne Wäschewaschen, Nähen, Spinnen oder Ausmisten des Stalls - und eben auch ohne Gemeindebrief.

Endlos abschalten, ohne zu wissen, wann ich damit eigentlich fertig bin. Was passiert, wenn das Eine aufhört und das Andere noch gar nicht begonnen hat. Eine Ahnung hab ich schon, was das sein könnte, Abschalten. Das Bürotelefon steht still, die Stadt ist wie leer gefegt, der Sessel steht bereit...



Abschalten ist gar nicht so einfach. Bevor ich nun aber loslege und allen anderen die Schuld in die Schuhe schiebe, dass ich gerade mal nicht abschalten kann, könnte ich eigentlich einfach den Aus-Knopf drücken und schauen, was kommt zwischen den Jahren... - der Gemeindebrief ;)

Eine entspannte Zeit und einen Guten Rutsch!

P.S. Bevor ich es vergesse: In der ersten Januarwoche bleibe ich im Sessel sitzen. Kurz, der Gemeindebrief fällt aus. Aber nur ein Mal. Versprochen ;)

Hinterlasse einen Kommentar




Login  Veröffentliche Deine Artikel im Magazin!

Finde uns auf Facebook