Startseite   Der Preisvergleich   Die Gemeinde   Das Magazin  

Geizkragen.de - Das Magazin - Sonstiges

Mittwoch, 23. Juni 2021

Rückruf: Kostenloser Service der Telekom

Rückruf: Kostenloser Service der Telekom
Mittwoch, 07.03.2012 Viele wissen nicht, wie ihnen geschieht, wenn bei einem Anruf nach dem dritten Besetzt-Ton uns eine Stimme fragt, ob wir - sobald der Anschluss frei ist - sofort verbunden werden möchten. Falls ja, sollen wir ein "Ja" einsprechen. Sobald nun die andere Leitung wieder frei ist, stellt die Telekom eine Verbindung her. Unser Telefon klingelt, wir nehmen ab und uns wird mitgeteilt: "Ihre Verbindung wird aufgebaut".

80 Prozent der Telekom-Anschlüsse sind seit dem 1. Februar 2005 mit diesem Service ausgestattet, sämtliche analogen und ein Drittel der ISDN-Anschlüsse. Die restlichen Anschlüsse sollen in den nächsten Monaten nachgerüstet werden. Was die meisten aber nicht wissen: Der Rückruf-Service verursacht keine Mehrkosten, das heißt, dass jeder Anruf unter den gleichen Bedingungen wie der erste von der Telekom abgerechnet wird. Auch wenn Ihr per Call-by-Call einen anderen Anbieter gewählt habt, steht Euch dieser Dienst ohne zusätzliche Kosten offen.



Infos bietet die Deutsche Telekom auf ihrer Webseite oder unter der kostenlosen T-CustomerCare-Nummer 0 800 / 33 01 00 0

Das Angebot ist veraltet.

5 Kommentare zum Artikel "Rückruf: Kostenloser Service der Telekom"

Kommentar von: Mike
Mike
Telefonnummer gelöscht
Die Redaktion
Kommentar von: Oskar B.
gast
Lustig ist es nicht, wenn dann nach wie vor belegt ist, wie mir passierte , schon mehrfach, mit der ....
Kommentar von: Jheike
Jheike
Es kostet wahrscheinlich doch eine Menge mehr an Geld,aber darauf hinweisen müßten sie ,als Anbieter schon?DIE KOSTEN MEINE ICH:
Kommentar von: Gast
gast
Guter Tipp. Die Telekom könnte ja auch einfach kurz mitteilen, das dieser Service keine Mehrkosten verursacht. Ich habe das bisher auch immer weggedrückt. Jetzt nicht mehr. Danke!
Kommentar von: Gast
gast
vielen Dank, das habwe ich mich schon lange gefragt, ob das kostenlos ist oder ob solch ein Rückruf mit zusätzlichen Kosten verbunden ist. Vielen Dank.

Hinterlasse einen Kommentar




Login  Veröffentliche Deine Artikel im Magazin!

Finde uns auf Facebook