Startseite   Der Preisvergleich   Die Gemeinde   Das Magazin  

Geizkragen.de - Das Magazin - Sonstiges

Donnerstag, 6. Mai 2021

Bed Peace - Dokumentarfilm mit John Lennon und Yoko Ono kostenlos im Netz

Bed Peace - Dokumentarfilm mit John Lennon und Yoko Ono kostenlos im Netz
Dienstag, 29.09.2015 Update: Der Film steht leider nicht mehr zur Vefügung.

Nur 40 Jahre weilte John Lennon auf der Erde. Fast genau solange ist der Musiker, Komponist und Autor jetzt schon tot. Denn vor mehr als 30 Jahren starb Lennon. Am 8. Dezember 1980 wurde er in New York erschossen.

Wer an John Lennon denkt, denkt unwillkürlich auch an seine Frau Yoko Ono, die sich als Künstlerin, Filmemacherin, Komponistin und Sängerin einen Namen gemacht hat. Gemeinsam machten sie Musik und protestierten für den Weltfrieden.



So tummelte sich das Künstlerpaar während des Vietnam-Krieges im Jahre 1969 zwei Wochen lang im Bett, um gewaltlos gegen den Krieg und für den Frieden zu protestieren. Für das "Bed In" quartierten sich Lennon und Ono in einer Suite im Queen Elizabeth Hotel in Montreal ein, schlüpften in weiße Pyjamas und verkündeten der Welt der Medien, dass Krieg und Gewalt sinnlos seine - "Give peace a chance!"

Anlässlich der gewalttätigen Unruhen in London scheint sich Yoko Ono jetzt an den während des siebentägigen Happenings entstandenen Dokumentarfilm "Bed Peace" erinnert zu haben. Denn direkt nach den Ausschreitungen hat die Künstlerin den Film freigeschaltet. Bis einschließlich Sonntag, den 21. August 2011, könnt Ihr Euch "Bed Peace" kostenlos auf der Webseite "Imagine Peac" anschauen - genau passend zum Wochenende ;)

Die Seite des Anbieters ist zur Zeit nicht erreichbar

Hinterlasse einen Kommentar




Login  Veröffentliche Deine Artikel im Magazin!

Finde uns auf Facebook