Startseite   Der Preisvergleich   Die Gemeinde   Das Magazin  

Geizkragen.de - Das Magazin - Sonstige

Dienstag, 11. Mai 2021

MyBook - Bücher individuell empfohlen von Buch-Experten

Donnerstag, 19.11.2015 Die Idee hinter "MyBook" ist genial. Man füllt online einen kurzen Fragebogen zu seinen Lesegewohnheiten, den favorisierten Autoren und den Lieblingsbüchern aus und wenige Stunden später erhält man individuell erstellte Buchempfehlungen per Mail. Ist ein interessantes Buch dabei, kann man es direkt bei "MyBook" bestellen.

Damit Ihr unter der großen Vielzahl der Neuerscheinungen, die jährlich den Buchmarkt überschwemmen, keinen Fehlgriff tut, wurde der Service ins Leben gerufen. Denn wer hat sich nicht schon geärgert, dass er nach etlichen Seiten doch feststellen musste, dass das gekaufte Buch nicht wirklich dem Einbandtext oder einer Leseprobe stand hielt?

Richtige Leseratten sind immer dankbar für Geheimtipps abseits des Mainstreams und der Bestsellerlisten. In einem kleinen Test werdet Ihr gefragt, welche Genres Ihr bevorzugt. Als Spickzettel für die Antworten dient hierzu der Menüpunkt "Übersicht". Die Auswahl der Themen ist vielseitig, das Angebot der Bücher riesig. Über eine Million Titel stehen zur Verfügung.

Anders als man annehmen könnte, stehen hinter dem tollen Konzept von MyBook keine Algorithmen. Jeder Vorschlag ist wirklich individuell. Die Berater kommen aus den verschiedensten Berufszweigen: Dem Buchhandel, der Buchbinderei oder der Literaturwissenschaft. Autoren und vor allem leidenschaftliche Leser sind natürlich mit von der Partie. Und wer will, darf sich sogar für die Expertenrunde bewerben und selber Buchempfehlungen aussprechen.



Eine Buchvorstellung und die dazu gehörenden Rezensionen sind ebenfalls auf MyBook zu finden. Dieser Punkt sollte und könnte aber sicher noch ausgebaut werden, denn durch interessante Diskussionen würde man sicher noch das ein oder andere kaufenswerte Exemplar entdecken.

Wer regelmäßig Buchvorschläge möchte, kann sich auf der Seite kostenfrei registrieren. Der Datenschutz wird selbstverständlich gewährleistet, AGB und FAQs sind übersichtlich und leicht verständlich. Auch die Möglichkeit zur telefonischen Beratung ist gegeben. Die per Mail vorgeschlagenen Empfehlungen sind ebenfalls kostenfrei. (ct)

Selbst für den Versand der ausgewählten Bücher fällt kein Porto an, bezahlt wird nur der Kauf. Dafür stehen verschiedene sichere Bezahlmöglichkeiten zur Verfügung. Rasch kommt das Buch dann zu Euch nach Haus, ansprechend verpackt und - ein weiterer Pluspunkt - mit einem netten Lesezeichen versehen. (ct)

Die Seite des Anbieters ist zur Zeit nicht erreichbar

Hinterlasse einen Kommentar




Login  Veröffentliche Deine Artikel im Magazin!

Finde uns auf Facebook