Startseite   Der Preisvergleich   Die Gemeinde   Das Magazin  

Geizkragen.de - Das Magazin - Sonstige

Sonntag, 18. April 2021

Braun Silk-épil Geld-zurück-Garantie - 100 Tage Epilierer testen

Braun Silk-épil Geld-zurück-Garantie - 100 Tage Epilierer testen
Montag, 28.09.2009 Seidig glatte Haut verspricht der Braun Silk-épil - und das für ganze vier Wochen. Wer das lieber selbst testen möchte, dem bietet sich jetzt eine gute Gelegenheit dazu. Denn Braun rührt kräftig die Werbetrommel, um Kunden für seine Silk-épil Xpressive Epilierer zu gewinnen, die Nachfolger des als Testsieger von Stiftung Warentest ausgezeichneten Braun Silk-épil Xelle 5270. Im Vergleich mit acht weiteren Epilierern überzeugte der Silk-épil Xelle durch seine hautschonende Haarentfernung bei leichter Handhabung und gutem Akku und erreichte die Note "gut" (1,8) (Stiftung Warentest 06/2008).

100 Tage könnt Ihr einen der Silk-épil Xpressive Epilierer jetzt testen. Seid Ihr von dem Gerät überzeugt, dann behaltet Ihr es einfach. Enttäuscht Euch aber der Silk-épil, könnt Ihr den Epilierer innerhalb von 100 Tagen ab Kaufdatum zurückschicken. Dazu sendet Ihr einfach den Haarentferner in seiner Originalverpackung und mit dem Originalkassenbeleg sowie Namen, Anschrift und Bankverbindung an:

Adresse Deutschland:
GzG Silk-épil
c/o Projekt-Service GmbH
Johannes-Kepler-Straße 5
D-55129 Mainz



Das Geld wird Euch innerhalb von vier Wochen überwiesen. Da die Geld-zurück-Garantie auf alle Silk-épil Xpressive Epilierer zutrifft, lohnt sich ein Blick in den Geizkragen Preisvergleich. Das günstigste Modell, der Braun 7280 Silk-épil Xpressive mit einer durchschnittlichen Preisempfehlung von rund 110 Euro, ist aktuell schon für 63,30 Euro (exklusive Versandkosten) zu haben.

Wer nicht selbst testen möchte und den Testsieger von 2008 bevorzugt, der bekommt den Braun Silk-épil 5270 Xelle zum durchschnittlichen Preis von rund 70 Euro beim günstigsten Händler im Geizkragen Preisvergleich schon für 49 Euro (exklusive Versandkosten).

Übrigens - die Geld-zurück-Garantie gilt nicht nur deutschlandweit, sondern auch innerhalb der Schweiz und Österreichs. Alle nötige Adressen findet Ihr auf der Webseite zur Kampagne.

Hinterlasse einen Kommentar




Login  Veröffentliche Deine Artikel im Magazin!

Finde uns auf Facebook