Startseite   Der Preisvergleich   Die Gemeinde   Das Magazin  

Geizkragen.de - Das Magazin - Schnäppchen

Donnerstag, 18. August 2022

Vintagehub - Vintage-Mode kaufen und verkaufen

Vintagehub - Vintage-Mode kaufen und verkaufen
Mittwoch, 13.05.2015 Der Frühling ist da und mit ihm die neuesten Trends der Mode-Designer. Also werden neue, tolle Designer-Stücke gekauft. Und zum nächsten Herbst und Winter geht es genauso weiter. Manche Teile tragt Ihr vielleicht nur wenige Male und dann verschwinden sie wieder im Schrank. Andere Shirts, Hosen oder Kleider liebt Ihr heiß und inniglich und würdet sie am liebsten noch einmal kaufen, aber Ihr findet sie in der nächsten Saison nicht mehr - weder in Ladengeschäften noch im Internet. Während man früher Flohmärkte oder Second Hand Shops aufsuchen musst, um entsprechende Modeartikel eventuell noch einmal zu finden, könnt Ihr Eure Designerstücke jetzt bequem online bei Vintagehub kaufen oder auch selber anbieten.

Spätestens seit Julia Roberts 2001 mit einem 20 Jahre alten Valentino Kleid für Aufsehen sorgte hat sich Vintage immer mehr zum Hype entwickelt. Die eigenen Vintage-Schätze gezielt anzubieten oder zum Selbertragen zu finden, war allerdings bisher nicht so einfach. Das hat sich jetzt geändert - mit Vintagehub.

Vintage-Mode endlich gezielt anbieten und erwerben
Viele Vintage-Schätze schlummern in den Schränken daheim - teilweise neuwertig und in höchster Qualität. Mit Vintagehub könnt Ihr Designerstücke gezielt anbieten oder zu besten Preisen erwerben. Das kompetente Team von Vintagehub sorgt dafür, dass die angebotenen Stücke in der Qualität stimmen und rechte Licht gerückt werden. Über die Fashionflohmärkte könnt Ihr Eure Fashionteile aus vergangenen Jahren an Vintagehub in Kommission geben, das Team kümmert sich im Anschluss darum, dass die Design-Stücke und Accessoires im Vintageshop professionell und verkaufsfördernd angeboten werden.



Totes Kapital, das Ihr in Eurem Kleiderschrank hängen habt, könnt Ihr so schnell und gezielt zu neuem Leben erwecken. Andererseits findet Ihr bei Vintagehub aber auch selber wahre Schätze, wenn Ihr nach exklusiver Mode aus vergangenen Jahren sucht. Damit liegt ihr voll im Trend, denn Vintage ist längst kein Ausnahmephänomen mehr, sondern wieder in der Mitte der modebewussten Gesellschaft angekommen.

Vintagehub kümmert sich um die komplette Verkaufsorganisation
Das Geniale an Vintagehub ist, dass Ihr nicht mehr lange Ladengeschäfte oder Flohmärkte in Eurer Umgebung nach exklusiver Second Hand Mode absuchen müsst. Bei Vintagehub treffen sich Second Hand-Interessierte aus ganz Deutschland bequem über das Internet. Als Käufer von Vintage-Stücken erhöht das Eure Chancen, passende Fashion-Stücke zu finden, und als Anbieter erzielt Ihr binnen kurzer Zeit faire Preise und die Designer-Ware findet schnell wieder begeisterte Träger. Und dabei habt Ihr noch nicht mal viel Arbeit mit dem professionellen Anbieten der Ware, denn Kaufabwicklung und Versand übernimmt Vintagehub für Euch. Dafür behält das Team dann eine geringe Verkaufsprovision ein. (ct)

Die Seite des Anbieters ist zur Zeit nicht erreichbar

Hinterlasse einen Kommentar




Login  Veröffentliche Deine Artikel im Magazin!

Finde uns auf Facebook