Startseite   Der Preisvergleich   Die Gemeinde   Das Magazin  

Geizkragen.de - Das Magazin - Prepaid-Discounter

Sonntag, 18. April 2021

RTLmobil.de - RTL startet Mobilfunk-Prepaid-Marke

RTLmobil.de - RTL startet Mobilfunk-Prepaid-Marke
Dienstag, 25.01.2011 Gemeinsam mit der Telekom-Billig-Marke Constar hat der deutsche Privat-TV-Sender RTL eine eigene Mobilfunk-Prepaid-Marke gestartet. Die Konditionen erinnern an das erst kürzlich gestartete Angebot von eBay. Denn auch der RTL-Kunde telefoniert für 10 Cent/Minute ins deutsche Festnetz und in alle deutschen Mobilfunknetze und zahlt für jede SMS 14 Cent. Während der eBay-Kunde einen Gratis-Zugang zu eBay hat, hat der RTL-Kunde einen kostenlosen Zugriff auf das RTL-Portal.

Wenn Ihr Euch noch bis zum 30. September 2008 für das neue Angebot entscheidet, bekommt Ihr das Starterset rechnerisch gratis. Die Prepaid-Karte kostet 9,90 Euro, enthält aber ein Startguthaben von fünf Euro. Wenn Ihr die Karte bis zum 30. September 2008 aktiviert, gibt es noch einmal fünf Euro als Startguthaben.



Weitere Infos sowie die Möglichkeit das Starterset zu bestellen, erhaltet Ihr auf der extra dafür eingerichteten Webseite rtlmobil.de können. Außerdem gibts das Starterset in allen Rossmann-Filialen und an ausgewählten Aral-Tankstellen.

Wirklich billig ist das Angebot allerdings nicht, denn Congstar bietet eine Mobilfunk-Prepaid-Karte, mit der nur neun Cent pro Gesprächsminute und Kurzmitteilung anfallen. Ähnliche Konditionen bieten auch Fonic, Callmobile, simyo oder blau.de.

Die Aktion ist beendet.

Hinterlasse einen Kommentar




Login  Veröffentliche Deine Artikel im Magazin!

Finde uns auf Facebook