Startseite   Der Preisvergleich   Die Gemeinde   Das Magazin  

Geizkragen.de - Das Magazin - Preisvergleich

Dienstag, 20. April 2021

Keep cool! - Geizige Preise für sparsame Kühlschränke

Keep cool! - Geizige Preise für sparsame Kühlschränke
Montag, 05.11.2007 Der Kauf eines Kühlschranks will wohl überlegt sein. Die richtige Wahl berücksichtigt nicht nur die Entlastung der Umwelt, sondern auch die Haushaltskasse. Dabei zählen nicht allein die Anschaffungskosten, sondern besonders die Kosten, die durch den Energieverbrauch entstehen.

Mit ihrem Test (11/2007) von insgesamt fünf Kühlschränken ohne Gefrierfach bietet Euch die Stiftung Warentest konkrete Entscheidungshilfen. Denn bei der Bewertung wurde besonders auf Kriterien wie Kühlen und Stromverbrauch sowie Handhabung geachtet.

Testsieger ist der Liebherr KTP 1750-20 mit der Gesamtnote "Sehr Gut" (1,2). Das Standgerät der Energieeffizienzklasse A++ mit "Supercool"-Funktion erzielte die beste Kühlleistung und zeigte sich selbst bei niedrigen Umgebungstemperaturen als sehr sparsam im Energieverbrauch. Außerdem überzeugte die benutzerfreundliche Handhabung. Die Temperatureinstellung mit Digitalanzeige funktionierte im Test vorbildlich.



Platz drei erreichte der Bosch KTR 16P20 mit der Gesamtnote "Gut" (1,8). Das Standgerät der Energie-Effizienzklasse A++ stellte sich überwiegend sehr benutzerfreundlich dar. So erfolgte beispielsweise der Lampenwechsel im Test auf sehr einfache Weise.

Der Siemens KT 16 RP 20 konnte sich mit der Gesamtnote "Gut" (1,8) ebenfalls den dritten Platz im Test erobern. Der Kühlschrank der Energie-Effizienzklasse A++ verbrauchte im Vergleich zu den anderen Geräten mit am wenigsten Strom, und das auch bei niedrigen Umgebungstemperaturen. Allerdings stellten die Experten leichte Schwächen beim Abkühlen fest.

Hinterlasse einen Kommentar




Login  Veröffentliche Deine Artikel im Magazin!

Finde uns auf Facebook