Startseite   Der Preisvergleich   Die Gemeinde   Das Magazin  

Geizkragen.de - Das Magazin - Musikportale

Sonntag, 1. August 2021

Musikportale mit Musik als kostenloser Stream oder zum Gratis-Download

Musikportale mit Musik als kostenloser Stream oder zum Gratis-Download
Dienstag, 06.07.2010 Bei dem Musikportal simfy.de ist immer etwas los. In regelmäßigen Abständen sorgt der junge deutsche Musikdienst für Schlagzeilen. Die zur Zeit wohl am meisten von sich reden machende Neuerung betrifft das immens angewachsene Angebot an Songs. Dank entsprechender Kooperationen soll das Portal nunmehr über 6,2 Millionen lizensierte Titel verfügen, von denen auf zwei Millionen bereits direkt zugegriffen werden kann.

Bevor Ihr die große Musiksammlung bei simfy durchstöbern und die Songs streamen könnt, müsst Ihr Euch bei dem Musikportal registrieren. Die Basisversion von simfy ist kostenlos. Die kostenpflichtige Premium-Variante für 9,99 Euro monatlich verwandelt den Musik-Dienst in ein mobiles Abspielgerät, sodass Ihr als Besitzer eines Smartphones Eure Musik überall hören könnt. Dabei funktioniert der Musik-Service auf dem iPhone oder Android-Handy sogar offline.



Ein weiterer kostenloser Musikdienst, der vor wenigen Tagen mit einem ganz neuen Modell für kostenlose Musikdownloads online gegangen ist, trägt den Namen Freeload.de. Freeload präsentiert Euch legale, von den Labels und Künstlern ausdrücklich freigeschaltete Download-Links mit Musikern wie Sportfreunde Stiller, Lady Gaga, Kate Perry, Rihanna, Beyoncé, Smashing Pumpkins, Massive Attack, Manu Chao oder Bob Marley.

Auch wenn die Sammlung noch relativ klein ausfällt, so soll das Angebot an Liedern jede Woche um weiter 50 Songs wachsen. Außerdem haut Euch Freeload.de bisher keine nervige Werbung um die Ohren.

Hinterlasse einen Kommentar




Login  Veröffentliche Deine Artikel im Magazin!

Finde uns auf Facebook