Startseite   Der Preisvergleich   Die Gemeinde   Das Magazin  

Geizkragen.de - Das Magazin - Großmütterleins Spartipps

Dienstag, 17. Juli 2018

Sandale meets Socke: Modepannen beim männlichen Geschlecht

Mittwoch, 10.05.2006 Ist das nicht herrlich? Die Sonne strahlt vom Himmel, als müsse sich sich für die vergangenen Schlechtwettertage bei uns entschuldigen, die Strassencafes sind wieder geöffnet und jeder geniesst das Dolce Vita-Gefühl, dass sich ab Außentemperaturen oberhalb der 20 Grad Marke quasi von ganz allein einstellt. So auch ich, zumindest bis gestern, als mir meine bis dato noch hochgeschätzte Freundin Sabine einen tiefen Stich versetzte.

Wir wollten Eis essen gehen, das Wetter war super, die Stimmung gut, was lag also näher als sich sommerlich leicht anzuziehen, um dann auf die Piste zu gehen. Punkt 18 Uhr stand ich also vor ihrer Tür, schon von Malaga-Nuss und Pistazieneis träumend und drückte dreimal beherzt auf den Klingelknopf.



Die Tür flog auf, Sabine strahlte übers ganze Gesicht, bis, ja bis ihre Augen auf mein Schuhwerk fielen. "Sandalen" stöhnte sie, "Sandalen und Socken, das geht ja gar nicht". "So geh ich nicht mit weg." Es kam, wie es kommen musste, es entbrannte eine Grundsatzdiskussion und eine Stunde später ging ich ohne Eis aber dafür mit reichlich Wut im Bauch nach Hause.

Was spricht schließlich dagegen, Sandalen mit Socken zu tragen? Nicht jede Modeform die Frauen sich antun, ist immer einwandfrei. Man denke nur mal an die vor kurzem aktuellen Plateausohlen, die selbst aus zierlichen Frauenfüssen dicke Elefantenstampfer machten.Da macht mir die Website sandalandsoxer.co.uk/ doch gar nichts mehr aus, die "Socken in Sandalen"-Hasser ins Web gestellt haben müssen. Bei näherem Betrachten haben die Herren in ihren Sandalen doch allesamt Stil.
Naja, bis auf die Sockenträger in Badelatschen vielleicht :-)

Hinterlasse einen Kommentar




Login  Veröffentliche Deine Artikel im Magazin!

Finde uns auf Facebook