Startseite   Der Preisvergleich   Die Gemeinde   Das Magazin  

Geizkragen.de - Das Magazin - Gratis Telefonieren

Montag, 18. Oktober 2021

Deutschland telefoniert kostenlos

Deutschland telefoniert kostenlos
Mittwoch, 30.09.2009 Sicher ist einigen von Euch der Internet Service der GoYellow Media AG "Peter zahlt" bekannt, der Euch ermöglicht, kostenlos innerhalb Deutschlands und ins Ausland zu telefonieren. Jetzt ist ein neuer Telefondienst gestartet, der verspricht deutschlandweit und international gratis zu telefonieren, und zwar sowohl aus dem Festnetz als auch vom Handy.

Der neue Dienst Deutschland-Telefoniert-Kostenlos.de der Duisburger Firma woopla finanziert sich zwar genauso wie sein Konkurrent über Werbung, doch im Gegensatz zu "Peter zahlt" müsst Ihr während des Telefonats nicht online sein, um den Werbespots zuzusehen. Denn "Deutschland telefoniert kostenlos" übermittelt die Spots akustisch vor jedem Gespräch.

Und so gehts: Wenn Ihr eine Telefon-Flatrate Euer eigen nennt, wählt Ihr Euch über die 02 03 / 45 18 306 ein, andernfalls wählt Ihr die 0 800 / 666 000 6. Es begrüßt Euch ein Sprachcomputer, der Euch nach der Zielrufnummer fragt sowie nach Eurem Alter und Geschlecht, um die jeweils zu Euch passende Werbung abspielen zu können. Den Werbespots müsst Ihr nun solange lauschen, bis Ihr ein Guthaben für ein mindestens einminütiges Gespräch zusammen habt. Wählt Ihr Euch über die 0800-Nummer ein, müsst Ihr die Werbung länger ertragen, da für den Betreiber zusätzliche Kosten anfallen.

Da fragt man sich doch, wie lange man sich das Gequatsche anhören muss? Laut Anbieter ist die Dauer der Werbung abhängig von Eurem Anrufziel und der gewünschten Dauer Eures Telefonats. So kann es Euch beispielsweise passieren, wenn Ihr mit Kuba telefonieren wollt, dass die Verbindungskosten so hoch ausfallen, dass der Aufbau eines Guthabens unendlich lange dauert oder gar nicht erst zustande kommt.



Grundsätzlich könnt Ihr aber mit jedem Land kostenlos telefonieren und zwar vom Festnetz aus und auch im Mobilfunknetz (ausgenommen sind dabei Sonderrufnummern). Vom Handy gelingt die Einwahl allerdings nur über die oben genannte Festnetznummer. Verfügt Ihr über einen Pauschaltarif für Telefonate ins deutsche Festnetz, so könnt Ihr mit "Deutschland telefoniert kostenlos" gratis im deutschen Mobilfunknetz oder ins Ausland telefonieren.

Da das Guthaben für Euer Gespräch nur einmalig genutzt werden kann, ist es nicht möglich, Euren Gesprächspartner später anzurufen, wenn Ihr diesen nicht erreichen könnt. Auch bei kürzer als geplant ausfallenden Telefonaten verfällt das nicht genutzte Guthaben.

Und damit Ihr immer rechtzeitig wisst, wann Ihr Euer Gespräch beenden müsst, werdet Ihr 30 Sekunden vor Ende darüber informiert. Euer Gesprächspartner hört die Ansage allerdings nicht.

2 Kommentare zum Artikel "Deutschland telefoniert kostenlos"

Kommentar von: Matthias F.
gast
Also ich habe versucht nach Kuba anzurufen und da kam die Meldung: Die Werbemöglichkeiten reichen heute nicht für diesen Anruf.
Kommentar von: Gast
gast
... hat Jemand schon praktische Erfahrungen mit diesem Dienst gesammelt und könnte darüber berichten?

Hinterlasse einen Kommentar




Login  Veröffentliche Deine Artikel im Magazin!

Finde uns auf Facebook