Startseite   Der Preisvergleich   Die Gemeinde   Das Magazin  

Geizkragen.de - Das Magazin - Geld für Sonstiges

Dienstag, 13. April 2021

Twisper - Reisen, schreiben, Geld verdienen

Twisper - Reisen, schreiben, Geld verdienen
Freitag, 26.02.2016 Eine gelungene Sache für Leute, die gerne reisen und unter Menschen sind. Wer mitmachen möchte, einen großartigen Reiseführer online zu erstellen, kann sich bei Twispers.com austoben. Selbstverständlich geht das nicht nur vom PC zu Hause, sondern auch mit der Location-Scout-App für unterwegs.

Die Welt im Smartphone

Mit der App können die Lieblingsorte auf der ganzen Welt abgerufen oder für den Fall, dass man sie sich erst noch anschauen möchte, auf einer Liste abgespeichert werden. So ist es leicht, sich für Ferien und Urlaub ganz individuelle Routen zusammen zu stellen. Auch während der Reise können natürlich so noch Tipps eingeholt werden.

Festival-Veranstalter greifen zunehmend auf die virtuellen Möglichkeiten von Twisper zurück. Wege, Locations und Insider-Infos rund um den Veranstaltungsort werden eingespeist und sind rasch und einfach abrufbar. Das ist ein großartiger Vorteil, denn dadurch ist man nicht nur direkt am Puls des Geschehens, sondern über aktuelle Veränderungen, brandneue Nachrichten und alle Hintergrundnews sofort informiert. An- und Abreise werden mithilfe der Location-Scout-App ebenfalls zu einem ganz besonderen Erlebnis. Und das Tolle ist: Sämtliche Informationen sind auch offline verfügbar. Eine praktische Funktion, wenn's mal mit der Verbindung nicht klappen sollte.

Insider-Tipps - heiß und direkt
Die Mitglieder von Twispers sorgen dafür, dass spezielles Wissen, an das man in den üblichen Reiseführern kaum gelangt, sich in der Community verbreiten. Super erklärt ist die Funktion dieses neuartigen Projekts in drei Sprachen auf den Eingangsseiten. Eingeloggt ist man schnell, dazu kann man seine bestehenden Social Media-Profile nutzen.



Das Schema ist ganz einfach: Wer fleißig mitwirkt und für die Gemeinschaft aktiv ist, wird im Status nach oben klettern. Hat man sich erst einmal bis zum Redakteur hochgearbeitet, darf man seine eigenen Reiseführer schreiben und durch den Verkauf Geld verdienen. Die Nutzer können untereinander agieren, Favoritenlisten anderer Mitglieder abonnieren oder sich in Gruppen erkundigen und selber einbringen.

Mitmachen lohnt sich!
Bereits auf dem Weg zur Hierarchie-Spitze profitieren die Mitglieder der Community vom ausgeklügelten System. Wer an einem Tag im Sinne der Gemeinschaft am meisten aktiv war, wird ausgewählt. Er erhält sofort einen Reiseführer gratis.

Twisper ist auch für Unternehmen und Professionelle über Partnerprofile verfügbar. So wird Wissen weiter multipliziert und steht der ständig wachsenden Gemeinschaft zur Verfügung. Im informativen Twisper Magazin kann online wie offline geblättert werden. Es ist nicht nur optisch ein Augenschmaus, nein, es glänzt auch durch Top-Ten-Listen, die hervorgehobene Präsentation der meistgelesenen Artikel und Bilder der schönsten Orte der Welt. (ct)

Die Seite des Anbieters ist zur Zeit nicht erreichbar

Hinterlasse einen Kommentar




Login  Veröffentliche Deine Artikel im Magazin!

Finde uns auf Facebook