Startseite   Der Preisvergleich   Die Gemeinde   Das Magazin  

Geizkragen.de - Das Magazin - Geld für Sonstiges

Sonntag, 18. April 2021

Sport-Artikel kaufen, tauschen oder selbst verkaufen und Geld verdienen

Freitag, 20.11.2015 Auf der Plattform 2ndGoods, Trade - Actionsport - People, könnt Ihr alles rund um das Thema Sport verkaufen, kaufen oder auch tauschen. Die Online-Plattform bietet Euch hierfür die Möglichkeit, Eure nicht mehr benötigten Sportgegenstände online anzubieten und mit Interessenten zu kommunizieren. Das Angebot des Dienstleisters ist für Privatpersonen kostenlos.

Bei der Plattform 2ndGoods handelt es sich um einen Marktplatz, der Euch den Austausch von Waren äußerst unkompliziert ermöglicht. Auch ohne Registrierung könnt Ihr bereits auf der sehr übersichtlich dargestellten Webseite nach Sportartikeln Ausschau halten, denn sämtliche Angebote werden mit einem Foto dargestellt. Auch Angaben über Wohnort des Verkäufers könnt Ihr am Inserat einsehen sowie den Preis und die Versandkosten beim Abschluss des Kaufes. Zusätzlich gibt es genauere Angaben zum angebotenen Sportartikel sowie zum Zustand des Objektes.

Wollt Ihr Eure Sportartikel verkaufen, sie tauschen, verschenken oder von anderen Anbietern kaufen, dann müsst Ihr Euch zuerst auf 2ndGoods registrieren. Dafür müsst Ihr zumindest 18 Jahre alt sein, die allgemeinen Geschäftsbedingungen akzeptieren sowie persönliche Angaben über Euch machen. Dabei handelt es sich allerdings nur um eine E-Mail-Adresse, einen ausgewählten Benutzernamen mit Passwort sowie um Euren Wohnort.

Das Angebot ist für private Anbieter vollkommen kostenlos. Das bedeutet, dass auch beim erfolgreichen Verkauf des Artikels keine prozentuale Beteiligung für 2ndGoods abgezogen wird wie es bei einigen anderen Anbietern der Fall ist. Ausgenommen davon sind allerdings gewerbliche Anbieter, für die gesonderte Bestimmungen gelten. Eine weitere Bedingung, damit Ihr Sportartikel verkaufen und Geld verdienen könnt, ist, dass alle angebotenen Artikel noch gut in Schuss sein müssen, damit auch noch andere Freude daran  haben.



Der Vorteil an 2ndGoods ist sicher, dass sich der Marktplatz allein auf Sportartikel spezialisiert hat. Das Erscheinungsbild der Webseite ist äußerst cool und beinhaltet die vier Hauptkategorien Dirt, Snow, Street und Water. Unter Dirt findet Ihr alles für Sportarten, die Euch so richtig schmutzig machen wie Motocross, Climbings und Bikes. Auch spezielle Kleidung dazu kann auf der Plattform unter Dirtwear gefunden werden, genauso wie spezielle Taschen.

Unter Snow findet Ihr viele Sportartikel fürs Snowboarden und Skifahren, inklusive der richtigen Bekleidung dafür. Die Kategorie Street steht für Skaten, Longboarden, Inlineskaten, Streetbikes, Sicherheitsprodukte und Streetwear. Zu guter Letzt findet Ihr unter Wasser alles zum Surfen, Windsurfen, Kitesurfen und Wakeboarden, inklusive der passenden Bekleidung dafür.

Alle Unterkategorien sind mit weiteren Kategorien verlinkt, die eine Suche für spezielle Gegenstände überaus einfach und übersichtlich macht. Auch gibt es die Rubrik Media, bei der Ihr beispielsweise DVDs kaufen oder Bücher rund um das Thema Sport verkaufen könnt. (ct)

Die Seite des Anbieters ist zur Zeit nicht erreichbar

Hinterlasse einen Kommentar




Login  Veröffentliche Deine Artikel im Magazin!

Finde uns auf Facebook