Startseite   Der Preisvergleich   Die Gemeinde   Das Magazin  

Geizkragen.de - Das Magazin - Geld für Sonstiges

Donnerstag, 5. August 2021

AnlageImmobilien.de - Renditestarke Immobilien kaufen und verkaufen

AnlageImmobilien.de - Renditestarke Immobilien kaufen und verkaufen
Freitag, 25.07.2014 Es gibt eine ganze Reihe von Internetportalen, die als Marktplatz für Häuser und Grundstücke fungieren und Verkäufer und Interessenten schneller und zielgerichteter zusammenbringen. Falls Ihr gezielt nach einer Immobilie sucht, die sich als attraktive Anlage für Euer Erspartes oder als Altersvorsorge eignet, wird die Internetseite AnlageImmobilien.de garantiert von Interesse für Euch sein.

Mit AnlageImmobilien.de steht Euch ein Immobilienportal zur Verfügung, das sich ganz gezielt auf die Wünsche von Anlegern spezialisiert hat, die sich für fremdgenutzte Wohnimmobilien interessieren. Umfragen zeigen, dass die Mieteinnahmen, die sich mit Immobilien erzielen lassen, von immer mehr Deutschen als verlässliche Altersvorsorge angesehen werden.

Bei Anlageimmobilien.de finden Interessenten nur Verkaufsangebote von vermieteten Häusern und Wohnungen. Es werden sowohl Alt- als auch Neubauten angeboten. Interessiert Ihr Euch für ein denkmalgeschütztes Wohnhaus, werdet Ihr hier ebenfalls das Gewünschte finden.



Das Immobilienportal versteht sich als Spezialist für Investments in Wohnimmobilien. Für den Anleger hat dies den Vorteil, dass er nicht Hunderte von blumigen Exposés studieren muss bis er ein geeignetes Objekt findet. Hinzu kommt, dass in solchen Beschreibungen oft die Informationen fehlen, die für eine erfolgversprechende Anlage relevant sind.

Bei Anlageimmobilien.de sind die Daten gut aufbereitet, sodass die in Frage kommenden Objekte leicht miteinander verglichen werden können. Nach der kostenlosen Registrierung könnt Ihr Eure Suchkriterien vorgeben. Mit Hilfe der sogenannten Matching-Funktion werden Angebote und Suchanfragen abgeglichen.

Für Verkäufer ist das Einstellen von Angeboten sehr einfach. Kosten fallen für den Anbieter erst dann an, wenn ein Kontakt zu einem Interessenten hergestellt wird. Für Kaufinteressenten bleibt die Nutzung des innovativen Dienstes in jedem Fall kostenlos. (ct)

Hinterlasse einen Kommentar




Login  Veröffentliche Deine Artikel im Magazin!

Finde uns auf Facebook


Meistgelesene Artikel in der Kategorie