Startseite   Der Preisvergleich   Die Gemeinde   Das Magazin  

Geizkragen.de - Das Magazin - Geld für Sonstiges

Dienstag, 25. Juni 2019

Secondglam ermöglicht An- und Verkauf von Designer-Mode

Secondglam ermöglicht An- und Verkauf von Designer-Mode
Mittwoch, 25.03.2015 Wer sich für hochwertige Designermode interessiert, selbst davon träumt, ein luxuriöses Stück zu besitzen oder vielleicht auch einen oder mehrere Kleidungsstücke oder Accessoires abzugeben hat, ist bei Secondglam genau richtig.

Auf Secondglam könnt Ihr entweder Eure gebrauchte Designerkleidung verkaufen oder Euch ganz bequem danach umschauen. Das Sortiment umfasst ausschließlich exklusive Mode bekannter Designer wie beispielsweise Valentino, Chanel, Lacoste, Versace oder Gucci. Obwohl der Schwerpunkt dabei auf Damenbekleidung und Accessoires liegt, könnt Ihr dort auch Secondhandmode für Männer und Kinder kaufen und verkaufen.

Als Käufer bezahlt Ihr selbstverständlich nur den vereinbarten Preis des Artikels. Wer dagegen einen Teil seiner Designergarderobe zum Verkauf anbietet, muss eine Gebühr in Höhe von 15 Prozent des erzielten Erlöses übernehmen. Die sogenannten "Profiseller" zahlen eine Gebühr von zehn Prozent.



Eure eingestellten Angebote unterliegen allerdings keiner zeitlichen Begrenzung. Ihr könnt die angebotene Ware solange online anbieten wie Ihr möchtet, die Gebühr wird erst bei Verkauf fällig. Auf Euer Geld müsst Ihr genau 30 Tage warten. Secondglam berücksichtigt dabei zum einen das zweiwöchige Widerrufsrecht, zum anderen aber auch das ebenso lange Rückgaberecht. Dies gilt zwar nicht bei Privatverkäufen, das System sieht hier aber keinen Unterschied zwischen Privat- und Profisellern, so dass diese Regelung gleichermaßen für alle Angebote gilt. Außerdem soll auf diese Weise jeder Käufer die Möglichkeit erhalten, die gekaufte Ware einer sorgfältigen Plagiatskontrolle zu unterziehen.

Wenn Ihr Euch bei Secondglam für den einen oder anderen Artikel entschieden habt, könnt Ihr ihn entweder "sofort kaufen" oder dem Verkäufer einen Preisvorschlag unterbreiten, sofern dieser die Funktion aktiviert hat. Gezahlt wird dann entweder per Überweisung oder per PayPal.

Ähnlich wie auf anderen Plattformen steht Euch auch bei Secondglam eine Bewertungsfunktion zur Verfügung, so dass Ihr Euch schon vor dem Kauf ein umfassendes Bild vom Verkäufer machen könnt. Wichtig: Um alle Funktionen nutzen zu können, ist eine Registrierung erforderlich. (ct)

Hinterlasse einen Kommentar




Login  Veröffentliche Deine Artikel im Magazin!

Finde uns auf Facebook