Startseite   Der Preisvergleich   Die Gemeinde   Das Magazin  

Geizkragen.de - Das Magazin - Geld für eMails

Dienstag, 25. Juni 2019

Existenzgründung - Online-Kurse, Ebook und Tipps für Existenzgründer

Existenzgründung - Online-Kurse, Ebook und Tipps für Existenzgründer
Donnerstag, 19.02.2015 Ihr wollt Euch selbstständig machen, Euch fehlt allerdings das entsprechende Know-how oder Ihr habt Fragen zur Finanzierung? Oder fehlt Euch gar noch die zündende Idee? Dann haben wir ein paar Tipps für Euch, die Euch vielleicht auf den Weg bringen.

Studentinnen der Technischen Redaktion an der Fachhochschule Karlsruhe, Hochschule für Technik, haben einen Online-Kurs für ExistenzgründerInnen erstellt. Der aktualisierte Online-Kurs besteht mittlerweile aus insgesamt 10 Teilen: Der Basiskurs vermittelt Kenntnisse und Fertigkeiten, die Ihr zur Gründungsvorbereitung, Firmengründung und Existenzsicherung benötigt. Wenn Ihr Euch bereits für die Gründung einer eigenen Firma entschlossen habt, könnt Ihr mit Hilfe dieses Kurses Euren Businessplan erstellen und Eure Firmengründung zielsicher und erfolgreich realisieren. Außerdem geht der Basiskurs auf frauenspezifische Themen und Probleme bei der Gründung ein.

An den Basiskurs schließen sich u.a. Kurse zur Kostenrechnung, zu den rechtlichen Grundlagen einer Unternehmensgründung, zum Marketing und zu den Unternehmenssteuern, zu Internationalisierung,Wachstumsstrategien, Human Resource Management und Innovationsmanagement sowie zu Netzwerken und Kooperation an.

Die Online-Kurse für ExistenzgründerInnen wurden mit der finanziellen Unterstützung der EU entwickelt und stehen sowohl Frauen als auch Männern zur Verfügung. Um einen kostenlosen Zugang zu den Lernmodulen zu erhalten, müsst Ihr Euch kurz registrieren. Die Erhebung der Registrierungsdaten erfolgt laut Angaben der Hochschule Karlsruhe zu Projektzwecken und wird nicht an Dritte weitergegeben.

Einen weiteren kostenlosen Kurs bietet Euch der Existenzgründungsexperte Matthias Klopp. Der Meine-Eigene-Geschäftsidee-Schnellkurs (MEGS) unterstützt Euch mit wertvollen Tipps und Know-how und hilft Euch bei der Ideenfindung.



In 7 Schritten wird Euch gezeigt, wie Ihr eine Geschäftsidee entwickeln könnt, die zu Euch passt und mit der Ihr Geld verdienen könnt. Nach Eurer Registrierung per Email-Adresse bei Gruenderland.de bekommt Ihr täglich einen neuen Teil zugeschickt.

Neben dem Schnellkurs bietet Euch Matthias Kopp zusätzlich ein Ebook zum Thema Existenzgründung. Das kostenlose Ebook für Gründer zeigt Euch in vier Schritten, wie Ihr die passende Firmenbezeichnung für Eure Geschäftsidee findet, denn - kein Name, kein Unternehmen!

Das Ebook - Meins & Co. Namensfindung für Gründer - ist kostenlos und kann direkt online beim Gründungsexperten Matthias Klopp von Gruenderland.de bestellt werden.

Wie Ihr an Fördergelder für Eure Gründung kommt, das zeigt Euch die Förderdatenbank des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie. Auf der Webseite könnt Ihr eine umfassende Recherche nach Finanzierungshilfen des Bundes, der Länder und der Europäischen Union durchführen.

Hinterlasse einen Kommentar




Login  Veröffentliche Deine Artikel im Magazin!

Finde uns auf Facebook