Startseite   Der Preisvergleich   Die Gemeinde   Das Magazin  

Geizkragen.de - Das Magazin - Geizkragen-Preisvergleich

Donnerstag, 6. Mai 2021

Sicher ist sicher – Alarmanlage, Kamera, Bewegungsmelder und Tresor

Montag, 14.09.2015 Längst werden die Tage kürzer und wenn die Zeit im kommenden Monat umgestellt wird, schwindet das Tageslicht noch früher. Da die meisten Einbrüche vorzugsweise tagsüber begangenen werden, kommt die früh einsetzende Dunkelheit Einbrechern mehr als entgegen. Um das Sicherheitsempfinden in Haus und Wohnung zu stärken und sich verlässlich vor Dieben zu schützen, empfiehlt es sich, eine Alarmanlage zu installieren. Mittlerweile bietet der Markt eine Vielzahl von GSM-Funk-Alarmanlagen, die sich ohne Hilfe von Experten und ganz ohne Kabel selbst anbringen lassen.

Blaupunkt SA 2700 Funk-Alarmanlage
Die Blaupunkt SA 2700 Funk-Alarmanlage eignet sich für alle, die den Schutz ihres Eigentums gern selbst in die Hand nehmen und den zu überwachenden Bereich zuverlässig vor unbefugten Zugriffen bewahren möchten. Das Funkalarmsystem von Blaupunkt ist mit einer Alarmzentrale, einem Bewegungs- sowie einem Tür- und Fensterkontaktmelder und einer Fernbedienung ausgestattet, sodass ein bestimmter Bereich umfassend abgesichert wird.

Mit dem optional erhältlichen Zubehör kann das Basis-Set auf bis zu 34 Komponenten erweitert werden, um nicht nur einen größeren Bereich zu schützen, sondern auch als Brand-, Gas-, Rauch- und Wassermelder zu fungieren. Die kostenlose App "Connect2Home" für iOS-Geräte und Android-Smartphones ermöglicht auch unterwegs jederzeit den Zugriff auf das Alarmsystem. Für eine Video-Überwachung ist die Anlage nicht geeignet.

Im Lieferumfang findet sich alles, was ein Heimwerker benötigt: Dübel, Klebematerial, Schrauben und eine Grundplatte, um die Alarmanlage an der Wand anbringen zu können. Die mitgelieferte, 34 Seiten umfassende Bedienungsanleitung erklärt mit detaillierten Bildern in verständlicher Schritt-für-Schritt-Anleitung alles rund um Installation, Bedienung und Programmierung. Online kann die Bedienungsanleitung unter blaupunkt-store.de auch kostenlos als PDF-Datei heruntergeladen werden.

Für einen durchschnittlichen Marktpreis von rund 420 Euro ist das Blaupunkt SA 2700 Funk-Alarmsystem zu haben. Im Geizkragen Preisvergleich werden zur zeit nur rund 380 Euro (exklusive Versandkosten) fällig.

Digitus DN-16038 Netzwerkkamera
Mit einer Überwachungskamera habt Ihr alles im Blick, was Euch wichtig ist. Die Digitus DN-16038 Netzwerkkamera eignet sich sowohl für den privaten als auch gewerblichen Einsatzbereich. Die Kamera bietet ein hohes Maß an Sicherheit, lässt sich dank Plug&View kinderleicht installieren und ist in Minutenschnelle einsatzbereit. Herkömmliche IP-Kameras können dagegen nur aufwendig und mit technischem Fachwissen installiert und eingerichtet werden.

Die Digitus Plug&View Netzwerkkamera lässt sich ganz einfach über den Online-Dienst myDIGITUS.net konfigurieren. Es wird lediglich der individuelle Code der Kamera benötigt, um eine Verbindung zwischen Kamera und Nutzer herzustellen - eine zeitraubende Installation erübrigt sich damit.



Der Zugriff auf die Netzwerkkamera erfolgt über die App des Herstellers, die auf allen mobilen Geräten installiert und bedient werden kann oder auch per Internetbrowser über PC und Mac. Der Datenschutz ist gesichert, da keine persönlichen Bildinformationen im Internet abgelegt werden. Im Geizkragen Preisvergleich ist die Digitus DN-16038 für knapp 140 Euro (exklusive Versandkosten) zu haben.

GEV Solar-LED Strahler Duo LPL
Ob im Innen- oder Außenbereich, Bewegungsmelder sind zuverlässig, sicher und energiesparend. Besonders sparsam ist der Solar-LED Strahler Duo LPL von GEV, der keinen Strom benötigt und leicht zu installieren ist. Das Solarpanel sorgt dafür, dass sich die eingebauten Akkus aufladen. Sobald die Dunkelheit einsetzt, leuchtet der Bewegungsmelder automatisch für 30 Sekunden auf, wenn sich etwas bewegen sollte. Ein mitgeliefertes, 5 Meter langes Verbindungskabel ermöglicht es, das Solarmodul auf der Sonnenseite und den LED-Strahler im schattigeren Bereich zu installieren. Der Dämmerungsschalter sowie die Reichweite und Schaltzeit können stufenlos eingestellt werden. Die beiden Strahler, die jeweils über eine Hochleistungs-LED (je 90 Lumen Leistung) verfügen, können individuell und unabhängig voneinander ausgerichtet werden.

Die unverbindliche Preisempfehlung des Solar-LED Strahler Duo LPL von GEV liegt bei rund 55 Euro. Im Geizkragen Preisvergleich bekommt Ihr den Bewegungsmelder schon für rund 35 Euro (exklusive Versandkosten).

Burg-Wächter Karat MT 24 NE
Ein Tresor sollte Wertgegenstände nicht nur verlässlich vor Diebstahl, sondern auch vor Feuer schützen. Tresore für den Privathaushalt sind meist eher klein und finden leicht Platz im Regal oder Wohnzimmerschrank. Um den Tresor nicht einfach abtransportieren oder gewaltsam öffnen zu können, sollte dieser aus Stahl, Beton oder neuartigen Mineralstoffen bestehen.

Der Burg Wächter Karat Möbeleinsatztresor MT 24 NE eignet sich bestens um Eigentum und Wertgegenstände zu schützen. Mit doppelwandiger Tür und dreiwandigem Korpus ausgestattet schützt der Tresor vor diebischen Fingern ebenso wie vor Feuer. Ein VdS-geprüftes, elektronisches SecuTronic Zahlenschloss mit 1 Millionen echten Einstellmöglichkeiten verschließt den Tresor absolut sicher. Hinzu kommt ein thermisches Not-Verriegelungssystem und eine Spezial-Durchschlagsicherung. Mitgeliefert werden entsprechendes Befestigungsmaterial, ein Fachboden sowie zwei Batterien Mignon LR 6 AA.

Die unverbindliche Preisempfehlung für den Burg Wächter Karat Möbeleinsatztresor MT 24 NE liegt bei rund 850 Euro. Im Geizkragen Preisvergleich kostet der Wertschutzschrank zur zeit nur rund 580 Euro.

Preisstand: 2015-09-14

Hinterlasse einen Kommentar




Login  Veröffentliche Deine Artikel im Magazin!

Finde uns auf Facebook