Startseite   Der Preisvergleich   Die Gemeinde   Das Magazin  

Geizkragen.de - Das Magazin - Geizkragen-Preisvergleich

Montag, 26. Februar 2024

Die besten Smartphones bei Stiftung Warentest im Test

Die besten Smartphones bei Stiftung Warentest im Test
Dienstag, 10.03.2015 Ein gutes Smartphone muss nicht gleich die Welt kosten. Stiftung Warentest (02/2014) hat aus mehr als 60 Modellen die 19 besten Smartphones ausgewählt, die schon etwas länger am Markt erhältlich sind und preisbewussten Kunden gefallen dürften. Testkriterien waren Telefon, Kamera, Musikspieler sowie Internet und PC, GPS und Navigation, Handhabung, Stabilität und Akku. Fazit: Das Samsung Galaxy S4 liegt auch in diesem Test wieder ganz vorn.

Der Testsieger, das Samsung Galaxy Note 3 (SM-N9005) mit Stift, erreichte die Gesamtnote "gut" (1,8). Das Smartphone verfügt über ein außergewöhnlich großes, sehr gutes und besonders hochauflösendes Display mit Stiftbedienung und eignet sich bestens zum Surfen und für E-Mail. Dafür fällt das Handy recht unhandlich und schwer aus. Außerdem nimmt die Funkleistung ab, wenn die Hinterseite unten links berührt wird. Der Akku ist sehr gut und zudem vom Nutzer wechselbar. Der Primus bietet mit LTE, WLAN, UMTS, NFC und GPS alle zur zeit verfügbaren Funkstandards.

Lautet der mittlerer Preis rund 550 Euro, kostet das Galaxy S4 beim derzeit günstigsten Anbieter im Geizkragen Preisvergleich nur 292,88 Euro (exklusive Versandkosten).

Platz zwei sicherte sich das LG G2 (16 GB) mit der Endnote "gut" (1,9). Das Smartphone bietet ein sehr gutes, sehr großes und sehr hochauflösendes Display und eignet sich sehr gut zum Surfen und für E-Mail. Etwas ungewöhnlich erschien den Test-Experten, dass sich der Ausschalter auf der Rückseite des Gerätes befindet. Außerdem bricht die Funkleistung ein, wenn das Gerät auf der Unterseite hinten berührt wird. Der Akku fällt gut aus, kann allerdings nicht vom Nutzer selbst ausgewechselt werden. LTE, UMTS, WLAN, GPS und NFC sind an Bord.



Der mittlere Preis des LG G2 liegt bei rund 450 Euro. Da lässt sich beim Kauf über den Geizkragen Preisvergleich jede Menge Geld sparen, denn hier zahlt Ihr aktuell gerade mal 225 Euro (exklusive Versandkosten).

Ebenfalls Platz zwei sicherte sich das Samsung Galaxy S4 Active mit der Gesamtnote "gut" (1,9) Das wasser- und staubgeschützte Smartphone bietet ein gutes, sehr großes und besonders hochauflösendes Display und eignet sich sehr gut zum Surfen und für E-Mail. Allerdings schießt die Kamera bei wenig Licht nur schwache Bilder. Hinzu kommt, dass auch bei diesem Handy die Funkleistung abnimmt, wenn das Gerät auf der Rückseite berührt wird. Außerdem ist das Handy recht schwer. Der Akku ist gut und kann vom Nutzer ausgewechselt werden.

Für rund 500 Euro ist das Samsung Galaxy S4 Active im Schnitt zu haben. Im Geizkragen Preisvergleich zahlt Ihr aktuell nur 399,90 Euro (exklusive Versandkosten).

Preisstand: 2016-03-10

Hinterlasse einen Kommentar




Login  Veröffentliche Deine Artikel im Magazin!

Finde uns auf Facebook


Neueste Artikel in der Kategorie