Startseite   Der Preisvergleich   Die Gemeinde   Das Magazin  

Geizkragen.de - Das Magazin - Finanzsoftware

Donnerstag, 15. April 2021

Gehaltsrechner - Kostenlos Nettolohn berechnen

Gehaltsrechner - Kostenlos Nettolohn berechnen
Donnerstag, 19.01.2012 Ihr wollt wissen, was nach Gehaltsauszahlung noch netto in Eurer Tasche bleibt? Der Gehaltsrechner mit Einkommens-Analyse verschafft Euch schnell und einfach Überblick. Egal ob Ihr mit einer Gehaltserhöhung rechnen dürft oder sich Euer Gehalt durch einen Arbeitsplatzwechsel ändert - mit dem Online-Gehaltsrechner könnt Ihr Euch kostenlos ausrechnen, was netto in der Lohntüte landet.

Außerdem zeigt Euch der Gehaltsrechner, welche finanziellen Ansprüche Ihr bei Krankheit ab der 7. Kalenderwoche habt, wie die Versorgung im Falle von Berufsunfähigkeit ausfällt, welche Vorteile eine betriebliche Altersversorgung für Euch haben könnte, wie die Steuervorteile aussehen, welche Sozialversicherungsbeiträge Ihr konkret einsparen könnt und mit welchem Betrag Euch der Staat bei Arbeitslosigkeit unter die Arme greift.



In der Rubrik "Gut zu wissen" findet Ihr weitere Informationen zum Thema. Wer eine eigene Webseite zum Thema Gehalt unterhält, kann den Online-Gehaltsrechner 2011 - 2012 auch "entführen" und auf seiner Homepage einbinden.

Auch Nettolohn.de bietet einen Gehaltsrechner, mit dem Ihr Euren Nettolohn kostenlos berechnen könnt. Neben dem Gehaltsrechner bietet Euch Nettolohn.de auch ein Gehalt-Lexikon und Magazin zum Thema Nettogehalt mit vielen hilfreichen Tipps, knackigen Tipps und Neuigkeiten zur Optimierung Eures Nettlohns.

Hinterlasse einen Kommentar




Login  Veröffentliche Deine Artikel im Magazin!

Finde uns auf Facebook