Startseite   Der Preisvergleich   Die Gemeinde   Das Magazin  

Geizkragen.de - Das Magazin - Events und Festivals

Montag, 27. September 2021

Mit Ticketea spontan zum Top-Event

Mit Ticketea spontan zum Top-Event
Freitag, 05.09.2014 Ticketea bietet allen Kurzentschlossenen eine praktische Möglichkeit, Last-Minute-Tickets für verschiedene Events zu erwerben - von Pop- und Rockkonzerten über Opern- und Theateraufführungen bis hin zu Publikumsmessen und Touren. Das Angebot ist sowohl webbasiert als auch über mobile Endgeräte nutzbar.

Last-Minute-Tickets mit Mehrwert
Wollt Ihr kurzfristig eine Veranstaltung besuchen und habt noch kein Ticket, lohnt sich ein Klick auf die Internet-Seite von Ticketea. Für viele Shows und Festivitäten hält das Online-Shopping-Angebot begehrte Restkarten bereit. Diese fungieren in der Regel als "Mehrwert-Tickets". Ihr kommt in den Genuss weiterer Vorteile, zu denen beispielsweise Rabatte auf den ursprünglichen Preis, kostenlose Sitzplatzkategorie-Upgrades oder Verzehrgutscheine zählen. Zudem offeriert Todaytickets manchmal auch Freikarten und Tickets für exklusive Veranstaltungen, die nicht öffentlich zugänglich sind.

Stöbern und kostenlos registrieren
Mit Ticketea habt Ihr die Möglichkeit, die Events des Tages ohne Voranmeldung zu durchstöbern. Sobald Ihr jedoch ein Ticket kaufen möchtet, müsst Ihr Euch registrieren - die Mitgliedschaft ist dabei garantiert kostenfrei und unverbindlich, Ihr könnt Euch jederzeit wieder abmelden.



Aktuell beinhaltet das Angebot lediglich Veranstaltungen in der Hauptstadt Berlin, das Management arbeitet allerdings daran, Todaytickets auch für andere deutsche Ballungsräume wie Hamburg, Köln, München, Frankfurt, Stuttgart oder Düsseldorf verfügbar zu machen. Da sich der Ticket-Shop auf sehr kurzfristige Angebote spezialisiert, sind die bevorstehenden Veranstaltungen mit einem Vorlauf von maximal 72 Stunden einsehbar. Möglich ist dies sowohl über die Webseite als auch die kostenlose App.

So bekommt Ihr Eure Tickets
Nachdem Ihr Eure Wunschveranstaltung gewählt und die Tickets reserviert habt, bezahlt Ihr entweder mit Kreditkarte, via Sofortüberweisung oder Paypal. Anschließend schickt Euch der Anbieter ein vorläufiges Ticket per Mail zu. Dieses druckt Ihr gut leserlich aus und tauscht es an der Abendkasse der jeweiligen Veranstaltung gegen die originale Eintrittskarte.

Im Falle von Sitzplatz-Events sind die Veranstalter bei entsprechender Nachfrage häufig bereit, Euch nebeneinanderliegende Plätze zuzuteilen - Ticketea selbst kann aus organisatorischen Gründen allerdings nicht dafür garantieren. (ct)

Hinterlasse einen Kommentar




Login  Veröffentliche Deine Artikel im Magazin!

Finde uns auf Facebook