Startseite   Der Preisvergleich   Die Gemeinde   Das Magazin  

Geizkragen.de - Das Magazin - E-Mail-Dienste

Mittwoch, 28. Februar 2024

Bahn - Kostenloser Service informiert per Mail über Zugverspätungen

Bahn - Kostenloser Service informiert per Mail über Zugverspätungen
Freitag, 24.02.2012 Die Deutsche Bahn klärt Internetkunden künftig per Mail über Zugausfälle und Verspätungen auf und informiert über alternative Routen. Wenn Ihr den neuen kostenlosen Service nutzen wollt, müsst Ihr Euch auf der Internetseite der Bahn anmelden und zukünftig Eure Fahrkarten online erwerben.

Sollte ein Zug im Fernverkehr sich um mehr als 10 Minuten verspäten, bekommt Ihr frühestens 2 Stunden vor Fahrtantritt eine Mail. Auch wenn ein Zug sich erst kurz vor der Abfahrt verspätet, werdet Ihr informiert. Wer ein internetfähiges Mobiltelefon oder einen Tablet PC dabei hat, kann so auch unterwegs prüfen, ob sein Zug Verspätung haben wird. Die Mail wird allerdings nur einmal versendet.



Sollte sich die Verkehrslage kurzfristig wieder ändern, wird die bereits verschickte Mail nicht aktualisiert. Außerdem wird die Info-Mail nur an Euch versendet, wenn Ihr Euer Ticket mindestens einen Tag vor Fahrtantritt online gebucht habt. Fahrten des Personen-Nahverkehrs werden noch nicht von dem System erfasst.

Hinterlasse einen Kommentar




Login  Veröffentliche Deine Artikel im Magazin!

Finde uns auf Facebook