Startseite   Der Preisvergleich   Die Gemeinde   Das Magazin  

Geizkragen.de - Das Magazin - Briefe und Postkarten

Mittwoch, 21. April 2021

Gratis telefonieren mit gewerblichen Einträgen

Gratis telefonieren mit gewerblichen Einträgen
Mittwoch, 07.11.2007 Im Zuge der mittlerweile zahlreichen Double und Triple Flat-Angebote ist kostenloses Telefonieren heute keine Seltenheit mehr. Daneben bieten sich aber auch zunehmend andere Möglichkeiten, gratis zu telefonieren.

Online-Telefonbuecher wie goyellow.de oder auch perterzahlt.de haben es vorgemacht, kostenlos, per Internet initiiert, Telefongespräche führen zu können. Ab sofort bietet auch das Online-Telefonbuch dastelefonbuch.de diese Option: Wenn Ihr zukünftig auf dem Online-Portal nach einem Telefonbucheintrag sucht, könnt Ihr, vorausgesetzt es handelt sich um einen gewerblichen Eintrag, kostenlos telefonieren.



Auf diesem Wege sind alle Firmen in Deutschland, die normalerweise im Telefonbuch verzeichnet sind, ab sofort kostenlos für Euch erreichbar. Um den jeweiligen Anschlussinhaber anzurufen, müsst Ihr auf das Telefonhörersymbol neben dem Eintrag klicken, in der Detailansicht die eigene Telefonnummer eintragen und schon wird die gewünschte Verbindung hergestellt. Allerdings lässt sich mit jedem Eintrag nur 30 Minuten täglich telefonieren.

Zudem steht der kostenlose Service nur in der Zeit von 6.00 bis 22.00 Uhr zur Verfügung, und zwar ausschließlich für Festnetznummern.

Hinterlasse einen Kommentar




Login  Veröffentliche Deine Artikel im Magazin!

Finde uns auf Facebook