Startseite   Der Preisvergleich   Die Gemeinde   Das Magazin  

Geizkragen.de - Das Magazin - Belletristik

Mittwoch, 6. Juli 2022

Lyrikline - Gedichte vom Autor selbst gesprochen

Lyrikline - Gedichte vom Autor selbst gesprochen
Sonntag, 18.06.2006 Wer kann schon ein Gedicht besser vortragen als der Dichter oder die Dichterin selbst? Durch den Einsatz der Stimme des Autors erschließt sich der Text auf ganz eigene Weise und ermöglicht einen direkteren Zugang.

Eine Initiative der literatur WERKstatt in Berlin begann bereits 1999 Texte und Stimmen bekannter und unbekannter Autoren für das Internet aufzubereiten - daraus entstand eine der poetischsten Seiten im Netz: "lyrikline.org". Hier findet Ihr Werke von Ingeborg Bachmann, Paul Celan, Gottfried Benn und Hans Magnus Enzensberger, aber auch H. C. Artmann, Rose Ausländer und Alberto Nessi.



Zum Lesen der Texte braucht Ihr schon etwas Muße und natürlich Eure Augen, für die Lesung beide Ohren und den RealAudio-Player ;-)

Ach, übrigens, lyrikline.org kann wahlweise in fünf Sprachen aufgerufen werden und wurde als ausgewähltes Kulturprojekt mit dem UN-Logo für 2001 ausgezeichnet - zurecht wie der Geizkragen findet.

Hinterlasse einen Kommentar




Login  Veröffentliche Deine Artikel im Magazin!

Finde uns auf Facebook