Startseite   Der Preisvergleich   Die Gemeinde   Das Magazin  

Geizkragen.de - Das Magazin - Banken

Donnerstag, 6. Mai 2021

Kostenlose Kreditkarte der Hanseatic Bank - GenialCard mit 30 Euro Starguthaben

Kostenlose Kreditkarte der Hanseatic Bank - GenialCard mit 30 Euro Starguthaben
Mittwoch, 06.01.2016 Plastic Fantastic - so ließen sich die Vorteile einer Kreditkarte kurz zusammenfassen. Ob Online-Shopping oder auf Reisen, eine Plastikkarte lässt sich überall hin mitnehmen, um bequem zu bezahlen oder Bargeld am Automaten abzuholen.

Die Hanseatic Bank bietet Euch ab sofort eine neue, dauerhaft kostenlose Kreditkarte: die GenialCard. Die GenialCard kostet Euch keine Jahres- oder Kontoführungsgebühren. Der persönliche Verfügungsrahmen beläuft sich je nach Vereinbarung auf anfänglich bis zu 2.500 Euro. Als Neukunden, die bis zum 4. Januar 2016 eine GenialCard beantragen und die Kreditkarte bis 15. Februar 2016 einsetzen, erhaltet Ihr innerhalb von 6 Wochen nach Karteneinsatz ein Startguthaben im Wert von 30 Euro auf Euer Kreditkartenkonto gutgeschrieben - quasi als Winterbonus.

Hinzu kommt, dass Ihr bei Euren Einkäufen in den Online-Shops von Zalando, Otto und hunderten anderen 15 Prozent Rabatt erhaltet. Dazu müsst Ihr Euch in der Vorteilswelt anmelden.



Die GenialCard ermöglicht Euch verschiedene Optionen zur Rückzahlung: Es liegt ganz bei Euch, ob Ihr die Summe Eurer Einkäufe komplett und bis zu 45 Tage später zinsfrei zurückzahlt oder eine monatliche Ratenzahlung ab mindestens 20 Euro.

Außerdem verfügt die Kreditkarte über eine VISA Funktion, sodass Ihr von ausgewählten VISA-Angeboten profitieren könnt, wie beispielsweise Ermäßigungen bei Event- und Urlaubsbuchungen. Beantragen könnt Ihr die GenialCard auf der Webseite der Hanseatic Bank.

1 Kommentare zum Artikel "Kostenlose Kreditkarte der Hanseatic Bank - GenialCard mit 30 Euro Starguthaben"

Kommentar von: Gast
gast
Nur zur Ergänzung sollte hier darauf hingewisen werden, dass die
Best-Preis-Garantie nicht für Onlinegeschäfte gilt. Da immer weniger
Geschäfte - gerade im Elektrobereich - eine VISA akzeptiert, ist eine
Inanspruchnahme der Leistung selten möglich.
Zumindest habe ich die Erfahring mit dieser Karte gemacht.

Hinterlasse einen Kommentar




Login  Veröffentliche Deine Artikel im Magazin!

Finde uns auf Facebook