Startseite   Der Preisvergleich   Die Gemeinde   Das Magazin  

Werbung schalten auf Geizkragen.de

 
Wieso beim Geizkragen werben!?

Preisvergleich, Magazin und Community – das alles bietet Geizkragen seinen Nutzern. Profitieren Sie als Werbekunde von dem vielseitigen Angebot, dem positiven Image, dem hohen Sympathiewert und dem großen Vertrauen der ständig wachsenden Verbraucher-Community..


Als einziges deutsches Verbraucherportal vereint der Geizkragen Preisvergleich, redaktionellen Content und Community mit hoher Reichweite. Mehr als 5 Millionen Verbraucher besuchen monatlich den Preisvergleich mit rund 6 Millionen Produkten aus über 600 Online-Shops. Das Magazin verzeichnet ca. 1,5 Millionen Besucher im Monat. Zur aktiven Community zählen mittlerweile mehr als 420.000 registrierte Mitglieder. Die wöchentlich versendeten, kostenlosen Newsletter erreichen insgesamt rund 700.000 Abonnenten (Stand: 07/2008)


Damit bietet Ihnen Geizkragen als eines der reichweitenstärksten Internetportale im deutschsprachigen Raum beste Voraussetzungen für Ihre Werbung.


Der Geizkragen in Zahlen
Pageimpressions pro Monat : 5.297.903 (IVW 07/2008)
Unique Visitors pro Monat : 1.823.267 (IVW 07/2008)


Zu den Referenzkunden zählen
Kraft Jacobs Suchard GmbH, American Express Bank GmbH, 1&1 Puretec GmbH, Pixelpark AG, Dell Computer GmbH, Xenion GmbH, pilot 1/0 communication GmbH, Neue Mediengesellschaft Ulm mbH, Ciao.com AG, Karstadt-Quelle AG, VISA, callmobile GmbH & Co. KG, freenet.de GmbH, Canon Deutschland GmbH, Kodak GmbH, Ameropa-Reisen GmbH, o2 Germany GmbH & Co. OHG........und viele mehr.


Werbeformen im Überblick
Geizkragen bietet Ihnen vielfältige Möglichkeiten für effiziente Werbung:

1. Werbemittel auf den Geizkragen-Webseiten in Form von
   - Werbebannern ( Super Banner, Wide Skyscraper, Medium Rectangle )
   - Wallpaper
   - individuellen Kooperationen

2. Anzeigen im Newsletter von Geizkragen.de oder Buchung eines Standalone Mailings.
    In unseren Mediadaten finden Sie alle Werbeformen, Preise und Rabatte.

Hinweis: Die redaktionellen Beiträge/Tipps im Magazin oder Geizkragen-Gemeindebrief sind nicht kommerziell. Angebote, die für unsere Besucher kostenlos und unverbindlich sind, werden nach redaktioneller Prüfung kostenfrei im Magazin und/oder Gemeindebrief aufgenommen. Kommerzielle Werbung wird als solche stets gekennzeichnet und streng vom redaktionellen Inhalt getrennt.

Kontakt
...rufen Sie uns an und erläutern Sie uns die Werbemöglichkeiten beim Geizkragen in einem persönlichen Gespräch.
...senden Sie uns weiteres Infomaterial und Ihre Preisliste für Werbeschaltungen beim Geizkragen per eMail zu.
...senden Sie uns regelmäßig Ihre aktuellen Mediadaten und informieren Sie uns über Sonderrabatte und Werbespecials beim Geizkragen per eMail.
Ihre Kontaktdaten
Firma:
Anrede:
Ansprechpartner:
Strasse:
PLZ:
Ort:
Telefon:
Fax:
Email:
Platz für Fragen
Hier ist Platz für Ihre Fragen:
Captcha Bitte tragen Sie die abgebildete Zahl ein.Information
Sie haben noch Fragen?
Sie haben noch Fragen? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf! Wir beraten Sie gern!

fon 0 52 21 . 34 24 9 - 0
fax 0 52 21 / 34 24 9 - 28

Mail: werbung [AT] geizkragen.de

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Fordern Sie online unsere Mediadaten an, die Ihnen alle Fragen zu Werbeformen, Preisen und Rabatten beantworten:
Das meinen Andere
Das auflagenstärkste Internet-Business-Magazin, <e>Market(werben&verkaufen), zählt Geizkragen.de zu den 50 wichtigsten deutschen Online-Werbeplätzen. Gemessen an der Reichweite (Stand: 11/2001) von 3,7% liegt der Geizkragen sogar so bekannten Websites wie bild.de (2,5%), spiegel.de (3,5%) oder heise.de (2,6%).

Laut MMXI Europe, einem Joint Venture der GfK (Gesellschaft für Konsumforschung AG) und der Media Metrix Inc. ist der Geizkragen die Nr. 5 der Deutschen Shopping-Enabler und gehört zu den größten deutschen Websites.

Bild am Sonntag meint : "Die führende Seite für Schnäppchen und Kostenloses".

Weitere Meinungen finden Sie im Presse-Bereich

Im Dezember 2001 wurde der Geizkragen von den Nutzern zur beliebtesten deutschen Webseite gewählt und erhielt von den Veranstaltern T-Online, RTL, VIVA, und Bunte den NEO AWARD, der von Top-Model Heidi Klum überreicht wurde. Über 3.000.000 User gaben dabei ihre Stimme per Internet-Wahl ab.