Startseite   Der Preisvergleich   Die Gemeinde   Das Magazin  

Beliebteste Hersteller :
Kathrein (18)
Selfsat (18)
TechniSat (16)
Fuba (12)
Weitere beliebte Hersteller :
Humax (10)
Wisi (10)
Astro (6)
Grundig (5)
Schwaiger (11)
Kreiling (1)
Gibertini (1)
Triax (18)
Thomson (1)
Boca (4)
Micro (3)
Vantage (1)
144 Ergebnisse (1 - 10 Treffer)
 
Produkt Test / Bewertung Geizigster Preis
 
 
Kathrein CAS 80 Kathrein CAS 80
Die Kathrein CAS 80wh ist eine hochwertige Offset-Parabolantenne mit einem Durchmesser von 75 cm aus pulverbeschichtetem Aluminium. Die CAS 80 ...

»  mehr
Schottennote: 0
 Meinung schreiben
ab 109,14 €
89 Shops
Kathrein CAS 80
 
TechniSat DigiDish 33 TechniSat DigiDish 33
Bei der TechniSat DigiDish 33 ist der Name Programm. Denn sie hat einen Durchmesser von nur 33 cm. Außerdem ist sie nicht rund, sondern viereckig ...

»  mehr
Schottennote: 3.9
 Bewertung lesen (2)
 Testberichte (1)
 Meinung schreiben
ab 38,69 €
62 Shops
TechniSat DigiDish 33
 
Kathrein CAS 90gr Kathrein CAS 90gr
Die Kathrein CAS 90 ist eine wirklich extrem stabile Satellitenschüssel von 90cm Durchmesser und 9.3 Kilogramm Gewicht. Deshalb sollte der Mast, ...

»  mehr
Schottennote: 0
 Meinung schreiben
ab 170,99 €
45 Shops
Kathrein CAS 90gr
 
TechniSat SM 850 Plus TechniSat SM 850 Plus
Der 85 cm große Offset-Spiegel Satman 850 Plus besteht aus erstklassigem, beidseitig pulverbeschichtetem Aluminium. Die zugehörige ...

»  mehr
Schottennote: 0
 Meinung schreiben
ab 99,00 €
43 Shops
TechniSat SM 850 Plus
 
 
Selfsat H30D2 Selfsat H30D2
Dank ihrer kleinen und sehr flachen Bauweise ist die Selfsat H30 D2 schnell und einfach zu montieren. Gegenüber ihren Vorgängern ist sie um ...

»  mehr
Schottennote: 4.1
 Testberichte (1)
 Meinung schreiben
ab 73,73 €
38 Shops
Selfsat H30D2
 
Selfsat H30D Selfsat H30D
Single-Flachantenne H 30 D von Selfsat ist der Nachfolger der H10 und der H21. Mit dieser Satellitenantenne, die kaum auffällt, können ideal ...

»  mehr
Schottennote: 3.9
 Testberichte (1)
 Meinung schreiben
ab 62,80 €
22 Shops
Selfsat H30D
 
Selfsat H30D4 Selfsat H30D4
Selfsat H30D4 - Sat Antenne für 4 Teilnehmer. SELFSAT, die Satelliten-Weltneuheit, bietet dem Fernsehkonsumenten eine einzigartige, schöne ...

»  mehr
Schottennote: 0
 Meinung schreiben
ab 84,90 €
38 Shops
Selfsat H30D4
 
TechniSat Satman 650 PLUS TechniSat Satman 650 PLUS
Der aus erstklassigem Aluminium bestehende Spiegel ist 100% rostfrei. Die Verwendung hochwertigen Materials gewährleistet eine lange Lebensdauer ...

»  mehr
Schottennote: 0
 Meinung schreiben
ab 76,93 €
35 Shops
TechniSat Satman 650 PLUS
 
Selfsat H50D4 Selfsat H50D4

»  mehr
Schottennote: 0
 Meinung schreiben
ab 156,99 €
27 Shops
Selfsat H50D4
 
Humax Professional 90 Humax Professional 90

»  mehr
Schottennote: 0
 Meinung schreiben
ab 78,90 €
34 Shops
Humax Professional 90
 

Small_first_greySmall_prev_grey Zurück   |   Weiter Small_next_blueSmall_last_blue
Information Informationen zur Kategorie Sat-Schüssel auf Geizkragen.de
Eine Sat-Schüssel wird zumeist aus leichtem Aluminium, Stahl, seltener weil teurer, auch aus Kunststoff gefertigt und ist dazu gedacht, den Empfang von Radio- und Fernsehprogrammen, aber auch um einen Internetzugang via Satellit zu ermöglichen. Mit einem Mindestdurchmesser von 60 cm können die Sat-Schüsseln die vom Satelliten ausgestrahlten Programme schon empfangen und je nach Aufstell- bzw. Montageort ein sehr gutes Programm liefern. Üblicherweise beträgt der Durchmesser der Sat-Schüssel zwischen 60 und 120 cm. Dabei wächst die Empfangsenergie quadratisch zum Durchmesser. So hat eine
Sat-Schüssel von 85 cm schon doppelt so viel Empfang wie eine 60-cm-Sat-Schüssel. Die modernen Sat-Schüsseln sind natürlich nicht mehr rund, sie sind vielmehr oval oder auch eckig und arbeiten nach dem Offset-Prinzip. Dabei ist der für den Empfang und die Weiterleitung wichtige LNB abgewinkelt, damit der Empfang nicht so schnell durch Dreck oder Schnee beeinträchtigt wird. Ihr solltet immer beachten, dass Sat-Schüsseln, die an der Hauswand montiert sind, nicht unbedingt schön aussehen und wenn ihr zur Miete oder in einem Mehrparteien-Haus wohnt, solltet Ihr Euch vor der Anschaffung
einer Sat-Schüssel immer die schriftliche Erlaubnis des Verwalters oder Vermieters geben lassen, denn oftmals sind Sat-Schüsseln in Mietshäusern unerwünscht. Dürft Ihr keine große ovale Sat-Schüssel anbringen, könnt Ihr versuchen, mit einer kleineren eckigen etwas zu erreichen. Sat-Schüsseln sind für alle, die keine Kabelgebühren bezahlen, oder aber bestimmte ausländische Programme empfangen wollen, die sie sonst nicht sehen oder hören könnten. Unter den zahllosen Anbietern für Sat-Schüsseln sticht übrigens Technisat, als Anbieter für eckige Selfsat sowie Katrein für das gute Design hervor.