Startseite   Der Preisvergleich   Die Gemeinde   Das Magazin  
Preisvergleich » Haushalt » Kochen & Backen » Backofen

Beliebteste Hersteller :
Unold (2)
BEEM (1)
Steba (11)
Weitere beliebte Hersteller :
Salco (1)
Beko (22)
Severin (15)
Gorenje (30)
Clatronic (5)
Juno (4)
Neff (77)
Blomberg (4)
Samsung (10)
Bosch (90)
Moulinex (3)
Amica (30)
Korona (10)
Bomann (6)
Tristar (6)
824 Ergebnisse (1 - 15 Treffer)
 
Produkt Test / Bewertung Geizigster Preis
 
 
Steba G 8031 C.4 Steba G 8031 C.4
Der Steba G-8031 C.4 ist ein Universalbackgrill mit einer Leistung von 1800 Watt und einem Nutzvolumen von 29 Litern. Der Steba G 8031 C.4 hat 4...

»  mehr
Schottennote: 0
 Meinung schreiben
ab 157,90 €
27 Shops
Steba G 8031 C.4
 
Siemens Hausgeräte HB 63AB521 Siemens Hausgeräte HB 63AB521
Der Backofen HB 63AB521 von Siemens hat eine Breite von 59,5 cm, eine Höhe von 59,5 cm und eine Tiefe von 54,8 cm und kann somit problemlos...

»  mehr
Schottennote: 0
 Meinung schreiben
ab 446,95 €
14 Shops
Siemens Hausgeräte HB 63AB521
 
Unold 68817 Unold 68817
Der Unold 68817 ist ein Miniofen, der sich durch seine hervorragenden Backergebnisse auszeichnet. Kuchen und Kekse werden gleichmäßig braun,...

»  mehr
Schottennote: 0
 Meinung schreiben
ab 69,90 €
20 Shops
Unold 68817
 
Gorenje BO 8750 AX Gorenje BO 8750 AX

»  mehr
Schottennote: 0
 Meinung schreiben
ab 554,90 €
11 Shops
Gorenje BO 8750 AX
 
 
 
Rommelsbacher BGO 1600 E Rommelsbacher BGO 1600 E
Der Backofen BGO1600E besitzt einen Garraum mit einem Volumen von 40 Litern. Es handelt sich hierbei um einen Biogarofen, der das Garen mit...

»  mehr
Schottennote: 0
 Meinung schreiben
ab 319,99 €
9 Shops
Rommelsbacher BGO 1600 E
 
Siemens Hausgeräte HB 78GB570 Siemens Hausgeräte HB 78GB570
Siemens HB 78 GB 570 Einbaubackofen, Edelstahl, activeClean®. Energieeffizienzklasse A. Vollglas-Innentür. glatte Backofenwände. 14 Heizarten:...

»  mehr
Schottennote: 0
 Meinung schreiben
ab 785,95 €
13 Shops
Siemens Hausgeräte HB 78GB570
 
Steba KB 28 Steba KB 28
Kompakt und dennoch vielseitig einsetzbar zeigt sich der Edelstahl-Backofen Steba KB 28 mit einer Leistung von 1500 Watt. Platz bietet der 28 Liter...

»  mehr
Schottennote: 0
 Meinung schreiben
ab 110,90 €
15 Shops
Steba KB 28
 
Bosch HBA 33B150 Bosch HBA 33B150
HBA 33 B 150

»  mehr
Schottennote: 0
 Meinung schreiben
ab 318,51 €
22 Shops
Bosch HBA 33B150
 
Rommelsbacher BG 1055/E Rommelsbacher BG 1055/E
Ein vielseitiger Kleinbackofen, der jeden Haushalt bereichert. Durch seine Garraumgröße ist der Rommelsbacher BG 1055/E Kleinbackofen überaus...

»  mehr
Schottennote: 0
 Meinung schreiben
ab 71,90 €
21 Shops
Rommelsbacher BG 1055/E
 
 
Unold 68855 Unold 68855
Die Kleinküche 68855 von Unold macht vor großen Aufgaben nicht Halt. Mit geringem Platzbedarf kann auf standsicheren Füßen gegrillt, gebacken...

»  mehr
Schottennote: 0
 Meinung schreiben
ab 85,90 €
24 Shops
Unold 68855
 
Siemens Hausgeräte HB 78LB571 Siemens Hausgeräte HB 78LB571
HB 78 LB 571

»  mehr
Schottennote: 0
 Meinung schreiben
ab 1.024,00 €
11 Shops
Siemens Hausgeräte HB 78LB571
 
Siemens Hausgeräte HB 33 CB 550 Siemens Hausgeräte HB 33 CB 550
HB33CB550

»  mehr
Schottennote: 0
 Meinung schreiben
ab 497,00 €
13 Shops
Siemens Hausgeräte HB 33 CB 550
 
Beko OIM 22300 X Beko OIM 22300 X

»  mehr
Schottennote: 0
 Meinung schreiben
ab 183,79 €
10 Shops
Beko OIM 22300 X
 
Neff Mega BP 1642 N (B16P42N3) Neff Mega BP 1642 N (B16P42N3)

»  mehr
Schottennote: 0
 Meinung schreiben
ab 599,00 €
7 Shops
Neff Mega BP 1642 N (B16P42N3)
 
Neff Mega BM 1542 NEU (B15M42N3EU) Neff Mega BM 1542 NEU (B15M42N3EU)

»  mehr
Schottennote: 0
 Meinung schreiben
ab 367,00 €
5 Shops
Neff Mega BM 1542 NEU (B15M42N3EU)
 

Small_first_greySmall_prev_grey Zurück   |   Weiter Small_next_blueSmall_last_blue
InformationInformationen zur Kategorie Backofen auf Geizkragen.de
Ursprüngliche Form des Backofens war eine Konstruktion aus Lehm, die mit Feuer beheizt wurde. Lehmbacköfen bestehen aus einer Mischung aus Lehm, Stroh und Wasser. Lehmbacköfen standen immer ausserhalb des Hauses, meistens in einem Hinterhof oder dem Garten, da die Brandgefahr im Haus zu groß gewesen wäre. Die Heizdauer, bis das Holz abgebrannt war, dauerte eine Zeitspanne an, die ungefähr 6 Stunden betrug. Dies ist allerdings schon viele Jahre her und soll nur kurz die erste Form von einem Backofen charakterisieren. Diese Zeiten sind aber längst vorbei und heute hat man die Wahl, wobei nicht nur Funktionalität, sondern auch das Design, wie zum Beispiel von Gaggenau eine große Rolle spielen. Es gibt einfache Backöfen, die von unten und oben Wärme ausstrahlen (Ober- und Unterhitze) und welche, die mit einer Umluftfunktion
arbeiten. Bei der Funktion ""Umluft"" wird die heiße Luft durch einen Ventilator verwirbelt und zirkuliert in dem Gerät. Sehr moderne und hochwertige Backöfen haben oft eine Selbstreinigungsfunktion. Dies bedeutet, dass das Gerät sich stark aufheizt, bis der Schmutz entweder von alleine nach unten fällt oder aber zumindest leicht abgewischt werden kann.
Führende Hersteller, die einen guten und hochwertigen Backofen herstellen, sind Miele, Siemens oder Bosch. Diese Firmen stellen bereits so lange elektronische Haushaltsgeräte her, dass sie viele Erfahrungen aus der Branche mit einbringen können, und alle Geräte dadurch langlebig und durchdacht sind. Für welchen Hersteller Ihr Euch entscheidet, hängt zum einen von dem Budget ab und zum anderen von den Vorstellungen, was der Backofen an Funktionen haben soll. Es gibt Backöfen, die
einzeln aufstellbar sind und solche, die einbaufähig sind. Hier solltet Ihr gucken, was für eine Küche Ihr kaufen werdet, oder vielleicht schon besitzt. Das A und O, wenn Ihr einen neuen Backofen kauft, ist die Energieeffizienz. Diese gibt an, ob es sich um ein stromsparendes oder stromfressendes Gerät handelt.
Siemens steht zum Beispiel für eine Langlebigkeit aller Produkte und ausgeklügelte Funktionalität bei ansprechender Optik. Bei Produkten von Miele gibt es einen schnellen Kundenservice im Falle von Problemen und viele Jahre lang Ersatzteile für eventuell defekte Geräte. Damit Ihr Euch für den richtigen Backofen entscheidet, solltet Ihr eine Liste machen, auf der steht, wie viel Geld Ihr ausgeben wollt, auf welche Funktionen Ihr nicht verzichten möchtet und anschließend die Backöfen, die in Frage kommen, vergleichen.