Startseite   Der Preisvergleich   Die Gemeinde   Das Magazin  

Beliebteste Hersteller :
3 Ergebnisse (1 - 3 Treffer)
 
Produkt Test / Bewertung Geizigster Preis
 
 
Grundig RRCD 3760 WEB Grundig RRCD 3760 WEB

»  mehr
Schottennote: 0
 Meinung schreiben
ab 241,52 €
1 Shops
Grundig RRCD 3760 WEB
 
Schaub-Lorenz MC 2102 Schaub-Lorenz MC 2102

»  mehr
Schottennote: 0
 Meinung schreiben
ab 48,95 €
1 Shops
Schaub-Lorenz MC 2102
 
Karcher RR 5050 Karcher RR 5050
Karcher RR 5050

»  mehr
Schottennote: 0
 Meinung schreiben
ab 59,99 €
1 Shops
Karcher RR 5050
 

Information Informationen zur Kategorie Radio-CD-MP3-Player auf Geizkragen.de
Die kleinen Alleskönner, Eure CD`s, MP3`s und auch ganz normal Radio spielen können, vereinen eine Vielzahl von Funktionen auf kleinem Raum und heißen darum auch Kompaktanlagen. Diese spiegeln den technologischen Zeitgeist recht gut wieder, da Du alles, was du an Equipment brauchst ständig bei dir haben willst. Diese Anlagen allerdings schon seit den Siebzigern und werden seit dem in Top - und Frontlader unterteilt. Der Unterschied: Toplader werden von oben bedient und hatten früher meist noch einen Plattenspieler. Die heute verbreiteten Frontlader werden
demnach von vorn bedient und sind überraschend dünn. Es wäre aber ein Fehler zu glauben, dass ein kleines Gerät, weniger Leistung erbringt. Der technische Fortschritt hat dieses Manko beseitigt. Quittung und Garantie solltet Ihr trotzdem sorgfältig aufbewahren, da technische Schwierigkeit nicht selten sind. Manchmal kränkeln die Radio-CD-MP3-Player an Tonproblemen, bei denen ein Lied kurz angespielt wird und dann plötzlich verstummt. Im Großen und Ganzen bieten aber gerade auch gute Hersteller wie Sony Geräte, die jede Party überleben und dabei mit einem eleganten
Design daherkommen. Auch der Retrolook mit Holzverkleidung und großen Reglern ist beliebt. Aber Denon ist nicht das Maß der Dinge, denn andere Anbieter wie Philips und Yamaha haben auch schöne Player. Flache Anlagen mit glänzenden Oberflächen und Klavierlackoptik sind bei Philips zu finden. Aber dieser Hersteller setzt besonders auf leistungsstarke Gerät mit langer Lebensdauer und auf technische Innovationen. Manche Modelle verfügen über OLED - Displays. AEG macht sich dagegen wenig aus optischen Spielerein und ist etwas für Pragmatiker, die sich Leistung wünschen.