Header Startseite   Der Preisvergleich   Die Gemeinde   Das Magazin  

Geizkragen.de - Das Magazin

Samstag, 20. Dezember 2014

Solaranlagen - Rechner Photovoltaik 2010 berechnet Preise und Solaranlagen-Systeme

Solaranlagen - Rechner Photovoltaik 2010 berechnet Preise und Solaranlagen-Systeme
Freitag, 03.09.2010 Photovoltaik lohnt sich nicht nur immer noch, sie spült durch vielfache staatliche Förderungen auch bares Geld in die Kasse. Wie, das zeigen die kostenlosen Rechner und Informationen auf rechner-photovoltaik.de.

Zinsverbilligte Kredite der KfW-Bank, Einspeisevergütung, Steuererleichterungen und vieles mehr machen die Photovoltaikanlage mehr als nur bezahlt. Es ist politisch gewollt, dass sich ein Überschuss erwirtschaften lässt - so wird diese Energie der Zukunft nachhaltig gefördert. Auf Rechner Photovoltaik gibt es nicht nur einen Ertragsrechner und ein umfangreiches Photovoltaik-Lexikon - als Interessent könnt Ihr Euch sogar von mehreren Fachbetrieben aus Eurer Region kostenlos und unverbindlich mehrere Varianten von Photovoltaik-Anlagen durchrechnen lassen - individuell für Euer Dach.

Das Gleiche gilt übrigens für ergänzende Angebote, beispielsweise die Wärmepumpe oder eine Holzpelletsheizung, denn auch mit diesen Techniken lässt sich bares Geld sparen, die Umwelt schützen und zusätzlich Förderungen erhalten. Selbst, wenn Ihr kein eigenes Dach über dem Kopf habt - Ihr könnt auch ein Dach anmieten und in Photovoltaik investieren. Oder umgekehrt: Ihr habt ein Dach, möchtet aber nicht selbst in Photovoltaik investieren? Dann verpachtet Euer Dach doch einfach. So erhaltet Ihr jahrelang eine garantierte Pacht und könnt Euch einen Anteil sogar im Voraus auszahlen lassen. Auch hierfür findet Ihr auf der Webseite Rechner Photovoltaik Investitionspartner.


Hinterlasse einen Kommentar





Login  Veröffentliche Deine Artikel im Magazin!

Finde uns auf Facebook