Startseite   Der Preisvergleich   Die Gemeinde   Das Magazin  

Geizkragen.de - Das Magazin - Sonstige

Sonntag, 17. Dezember 2017

Einkaufspassage My Lane mit vielen Online Shops zum Kauf und Verkauf

Mittwoch, 26.06.2013 Bestimmt kennt Ihr das auch: Man surft stundenlang durchs Netz, stöbert in verschiedenen Onlineshops und am Ende findet man doch nicht das Richtige oder vergisst vielleicht sogar, in welchem Shop sich das Wunschprodukt denn nun eigentlich befindet. So etwas gibt es bei mylane.de nicht, denn mylane.de ist eine grafische Übersicht von Onlineshops, die einer echten Einkaufsstraße nachempfunden wurde.

Ihr seht auf dem Bildschirm also eine Art Karte mit vielen verschiedenen Gebäuden. Jedes dieser Gebäude ist von einem Onlineshop belegt. Ihr seht am Namen des Hauses, was sich für Artikel hinter dem jeweiligen Shop verbergen.



Um als Kunde in der My Lane einkaufen gehen zu können, braucht Ihr Euch lediglich auf der Seite zu registrieren. Die Anmeldung ist völlig kostenlos, Ihr bezahlt lediglich das, was Ihr kauft.

Falls Ihr etwas zu verkaufen habt, könnt Ihr Euch bei mylane.de auch Euren eigenen Shop einrichten. Dann müsst Ihr aber zwischen ein und fünf Prozent Eures Umsatzes an die Plattform abgeben. Um verkaufen zu können, müsst Ihr obendrein angemeldet und mindestens 18 Jahre alt sein. Klickt doch einfach einmal rein, vielleicht sieht man sich in der My Lane. (tb)

Die Seite des Anbieters ist zur Zeit nicht erreichbar

Hinterlasse einen Kommentar




Login  Veröffentliche Deine Artikel im Magazin!

Finde uns auf Facebook


Neueste Artikel in der Kategorie
Meistgelesene Artikel in der Kategorie