Startseite   Der Preisvergleich   Die Gemeinde   Das Magazin  

Geizkragen.de - Das Magazin

Montag, 28. Juli 2014

Kostenlose Möbel und andere Dinge - Verschenken und beschenkt werden

Kostenlose Möbel und andere Dinge - Verschenken und beschenkt werden
Freitag, 08.01.2010 Für alle, die es gern kostenlos mögen und nicht abgeneigt sind, selbst etwas zu verschenken, gibt es einen neuen Anlaufpunkt im Netz. Im Dezember 2009 startete das Internetportal gegenAbholung.de, dass Euch zum Stöbern nach allerlei Kostenlosigkeiten einlädt, aber auch zum Verschenken von Dingen, die Ihr noch nicht wegwerfen wollt.

Jeder findet sicher in seinem Haushalt noch das ein oder andere Stück, das nicht mehr gebraucht wird, aber noch gute Dienste leistet - ob im Keller, auf dem Dachboden oder beim Umzug. Ein altes Bücherregal, ein paar Küchenstühle oder ein alter Kleiderschrank, egal was, hier könnt Ihr es gegen Abholung loswerden. Im Gegenzug findet Ihr ja vielleicht selbst das ein oder andere gute Stück, das andere verschenken wollen. So schlägt man gleich zwei Fliegen mit einer Klappe und die Umwelt freut sich ebenso wie der Beschenkte und der Schenkende.



GegenAbholung.de ermöglicht Euch, Euren eigenen Bereich mit Euren Anzeigen selbst zu verwalten und in einem Kalender Termine zu hinterlegen. Eine Merkliste, ein Suchagent und thematisch passende Infos zu Terminen von Flohmärkten, Sperrmüll und Wohnungsauflösungen runden das Angebot ab.

Zunächst hat sich gegenAbholung.de auf Deutschland spezialisiert. Aber auch Nutzer aus Österreich und der Schweiz sind willkommen. Zwar steckt die Seite noch in den Kinderschuhen, aber das dürfte sich bei der Idee hoffentlich bald ändern. Die Nutzung ist komplett kostenlos.


Hinterlasse einen Kommentar




Login  Veröffentliche Deine Artikel im Magazin!

Finde uns auf Facebook