Startseite   Der Preisvergleich   Die Gemeinde   Das Magazin  

Geizkragen.de - Das Magazin - Gemischtes

Mittwoch, 28. September 2016

Wohnmobile und Wohnwagen von privat mieten

Donnerstag, 04.08.2016 Die Berliner PaulCamper GmbH bietet Dir die Möglichkeit, über ihre Vermittlungsplattform paulcamper.com hochwertige Campingmobile privater Eigentümer anzumieten. Die Plattform ist Deutschlands älteste und größte Vermittlungsplattform für Wohnmobile und Wohnwagen, die von privat an privat vermietet werden. Da die Standorte der verfügbaren Fahrzeuge über das gesamte Bundesgebiet verteilt sind, findest Du auch in Deiner Nähe genau den Camper, der perfekt Deinen Vorstellungen entspricht. PaulCamper ist die Nr. 1 im Camper-Sharing für Privatleute. Mieter und Vermieter genießen hier ein Höchstmaß an Sicherheit vom umfassenden Vollkaskoschutz über nutzerfreundliche Kautions- und Stornoregelungen bis zu günstigen Mietpreisen und flexiblen Nutzungsdauern. Die Seite vermittelt klassische Campingbusse und Kastenwagen, Wohnmobile mit Alkoven-Aufbau sowie teil- und vollintegrierte Wohnmobile aller Größen-, Gewichts- und Ausstattungsklassen. So findest Du bei paulcamper.com immer genau den idealen Camper für Deine nächste Reise.

Einfache Buchung bei maximaler Sicherheit
Bei paulcamper.com können sich private Eigentümer von Wohnwagen und Wohnmobilen kostenlos als Vermieter registrieren lassen, wenn sie ihr Fahrzeug für eine vereinbarte Mietzeit privaten Nutzern gegen einen vom ihnen festgelegten Mietpreis überlassen möchten. Potentielle Vermieter legen den Mietpreis, die zeitliche Verfügbarkeit und die Höhe der geforderten Kaution fest und laden aussagefähige Bilder des angebotenen Fahrzeugs auf die Website hoch. Interessierte Mieter haben die Möglichkeit, sich nach Eingabe von Startort, Abhol- und Rückgabetermin ebenfalls kostenlos über das Angebot an verfügbaren Fahrzeugen zu informieren und ein passendes Fahrzeug für die individuellen Reisepläne auszuwählen. Die differenzierte Suchfunktion von paulcamper.com ermöglicht potentiellen Mietern eine zielgenaue Auswahl, um exakt den Camper zu finden, der nach Größe, Technik und Ausstattung den eigenen Wünschen entspricht.



Deine Vorteile als Mieter bzw. Vermieter
Mieter finden meist ganz in ihrer Nähe das passende Fahrzeug, sodass sie oft keine weiten Strecken zur Besichtigung oder Abholung ihres Traummobils zurücklegen müssen. Beide Vertragsparteien finden optimale Sicherheit über die Identität und die Vertragstreue ihres Partners dadurch, dass PaulCamper ihnen Gewissheit über die persönlichen Daten der jeweils anderen Vertragspartei verschafft. Vermieter können die Höhe der Kaution selbst festlegen und entscheiden, wann und wie diese zu übergeben ist. Außerdem nimmt der Vermieter die Übergabe des Fahrzeugs nur dann vor, wenn er von PaulCamper die Bestätigung über den Eingang des vereinbarten Mietpreises erhalten hat. Die über diese Plattform vermittelten Fahrzeuge sind ab Reiseantritt vollständig haftpflicht, teil- und vollkaskoversichert und mit einem Schutzbrief mit 24-Stunden-Service ausgestattet. Erfahrungsberichte und Bewertungen schaffen Vertrauen zwischen Vermieter und Mieter. PaulCamper.com bietet umfassende Informationen über Zustand, Technik und Innenausstattung aller angebotenen Camper. Beide Parteien ziehen ihren Vorteil aus dieser Seite: Der Eigentümer kann während der Zeit, in der er den Campervan nicht selbst nutzt, mit dessen Vermietung Geld verdienen und Mieter buchen ihren Camper günstig von privat, und das bei maximalem Versicherungsschutz.

Vorgaben für Mieterinteressenten
Potentielle Mieter müssen mindestens 23 und dürfen höchstens 75 Jahre als sein und mindestens drei Jahre lang die Fahrerlaubnis der für den Miet-Camper geltenden Klasse besitzen. Einige Vermieter erlauben bereits 20-jährigen die Buchung ihres Fahrzeuges oder akzeptieren eine Fahrerlaubsnis, die erst seit 2 Jahren gültig ist. Dieses sind allerdings Ausnahmen. Die Kaution wird individuell zwischen den Vertragsparteien festgelegt und beträgt in der Regel 500-1500 Euro. Jeder vermittelte Camper ist ab Reiseantritt vollkaskoversichert, der Mieter trägt im Falle eines Unfalles eine Kostenbeteiligung. Diese Mieter-Selbstbeteiligung ist gegen Aufpreis bis auf 250,- Euro reduzierbar. Faire Stornobedingungen mit nach der Zeit zwischen Stornierungzeitpunkt und geplantem Reiseantritt prozentual gestaffelten Pauschalentschädigungen sichern den Vermieter ab. Du siehst, paulcamper.com hat bereits alle Eventualitäten bedacht, einzig das Wetter ist etwas, worum Du Dich noch selber kümmern musst.

Hinterlasse einen Kommentar




Login  Veröffentliche Deine Artikel im Magazin!

Finde uns auf Facebook