Startseite   Der Preisvergleich   Die Gemeinde   Das Magazin  

Geizkragen.de - Das Magazin

Dienstag, 16. September 2014

Microsoft Security Essentials - Neue Anti-Viren-Software zum kostenlosen Download

Download-Zusatzinformation
Sprache: Deutsch & Englisch
Lizenz: Freeware
System:
Donnerstag, 01.10.2009 Wer mit Windows arbeitet, weiß, wie anfällig das Betriebssystem von Microsoft für Überfälle aller Art sein kann. Ein Schutzprogramm ist deshalb auf jedem Windows-Rechner Pflicht.

Deshalb hat Microsoft jetzt das Sicherheitspaket Microsoft Security Essentials (MSE) entwickelt, das Ihr Euch ab sofort kostenlos auf Euren Rechner laden und benutzen könnt. Die Gratis-Sicherheitssoftware durchsucht Eure Festplatte und Euren Arbeitsspeicher und warnt Euch, wenn Viren, Würmer, Trojaner, Rootkits oder andere unerwünschte Angreifer aufgespürt werden. Dateien, die bereits Schaden genommen haben, könnt Ihr löschen oder in Quarantäne schicken, um Schlimmeres zu vermeiden. Außerdem bietet das Programm einen Echtzeitschutz, der noch unbekannte, aber auffällige Programme entdeckt und stoppt.



Microsoft Security Essentials bietet einen guten Schutz für Euren Windows Rechner, auch wenn die Software nur über wenige Funktionen verfügt. Solltet Ihr allerdings bereits ein solides Schutzsystem installiert haben, mit dem Ihr bisher zufrieden ward, lohnt sich der Download der kostenlosen Software von Microsoft nicht. Denn zwei Schutzprogramme auf einem Rechner vertragen sich meist nicht gut.

Microsoft Security Essentials, erschienen in acht Sprachen und 19 Ländern, läuft unter Windows XP SP2/SP3, Windows Vista und Windows 7 (jeweils 32- und 64-Bit). Eine Registrierung ist nicht nötig. Euer Betriebssystem wird allerdings während der Installation auf seine Echtheit geprüft.


1 Kommentare zum Artikel "Microsoft Security Essentials - Neue Anti-Viren-Software zum kostenlosen Download"

Kommentar von: Barbara S.
gast
Ich hatte jahrelang den Antiviren-Schutz von McAfee. Vor einiigen Wochen bekam ich aber ständig den Hinweis, daß der Virenschutz nicht mehr aktiv ist. Ein neues Download hat nichts gebracht. In meiner Not installierte ich noch ein Securita-Programm von McAfee. Auch hier passierte nichgts. Stundenlang hing ich am Telefon, um per Fernbdiagnose den Schutz wieder in Gang zu bringen. Es hat nicht geklappt. Daraufhin ha e ich Security Essential von Microsoft installiert. Daraufhin hat der Windows - Defender nicht mehr geklappt.
Eine Neuinstallation brachte den Hinweis, daß Vista den Defender sowieso hat. Außerdem fällt mir auf, daß ich beim Einschalten des Laptops Microsoft Essential immer wieder aktualisieren muss. Was läuft hier schief?
Bitte um umgehende Auskunft.
B. Sigmann

Hinterlasse einen Kommentar




Login  Veröffentliche Deine Artikel im Magazin!

Finde uns auf Facebook