Startseite   Der Preisvergleich   Die Gemeinde   Das Magazin  

Geizkragen.de - Das Magazin - Aktienkurse und Charts

Sonntag, 25. September 2016

Gebührenfreie Mastercard Gold von der Advanzia Bank

Gebührenfreie Mastercard Gold von der Advanzia Bank
Freitag, 15.04.2016 Die Advanzia Bank bietet Euch die "Gebührenfrei MasterCard Gold" ohne Jahresgebühr mit einem bis zu sieben Wochen zinsfreiem Zahlungsziel. Die Karte kann weltweit gebührenfrei an 1 Mio. Geldautomaten und 24 Mio. Akzeptanzstellen ohne Auslandseinsatzgebühr benutzt werden.

Außerdem erhaltet Ihr gratis eine Reiseversicherung, wenn Ihr mindestens 50 Prozent der Transportkosten mit der "Gebührenfrei MasterCard Gold" zahlt sowie 5 Prozent Reisegutschrift mit Bestpreisgarantie. Zudem steht Euch die Kundenhotline unter der Nummer 0 800 / 880 112 0 rund um die Uhr kostenlos zur Verfügung.



Auch die Stiftung Warentest hat die Mastercard aus Luxemburg genau unter die Lupe genommen. Was sie zu dem "attraktiven Angebot" zu sagen hat, das könnt Ihr hier nachlesen.

6 Kommentare zum Artikel "Gebührenfreie Mastercard Gold von der Advanzia Bank"

Kommentar von: Robert C.
gast
Ich weiß nicht was hier alle über die Karte zu meckern haben. Die Karte habe ich seit gut 6 Monaten laufend im Gebrauch und kann nur sagen - Super!!! Das einzige was Du zu machen hast ist pünktlich zu überweisen, dafür ist die Karte Kostenfrei.
Ich musste zwar im Auslandsurlaub Sollzinsen für meine Barabhebung bezahlen, die waren niedriger als die übliche Auslandsgebühr mit der Visacard.
Ich war in America mit der Mastercard Gold und habe wirklich alles über sie abgewickelt, das war besser als jede andere Variante die ich probiert habe (Nie wieder Travellers Checks!).
Kommentar von: Gast
gast
finger weg von der advanziabank..wenn man da einmal nicht mehr die teilzahlung einhalten kündigen die dir gleich den vertrag.ich selber wurde im juni diesen jahres unverschuldet arbeitslos.konnte aufgrund meiner arbeitslosigkeit nicht mehr die hohen teilzahlungenbeträge einhalten.ich habe denen sogar mein arbeitslosengel 1 bescheid offengelegt,damit die leute sehen das ich wirklich nicht mehr zahlen kann.stattdessen kamen nur vorwürfe z.b das der tatbestand des betruges erfüllt sei.und beim letzten telefongespräch mit der bank hat man mich noch versucht einzuschüchtern,ich muss mindestens einen 3stelligen betrag an die bank überweisen.es kann auch zu einer gerichtsverhandlung kommen hieß am telefon.naja immerhin konnt ich mich mit dem inkassobüro einigen und habe bis jetzt noch keinen eintrag bei der schufa.am telefon hieß solange ich zahle muß ich mir keine sorge machen wegen dem schufaeintrag und einem evtl titel!also finger weg von der advanziabank,da kan man leicht in die schuldenfalle fallen.
Kommentar von: R H.
gast
ABVANZIA ABZOCKVANZIA Luxembourg: Kann das nur bestätigen: LAstschriftverfahren wird von dieser "BANK" nicht angeboten und jeder vergisst mal pünktlich zu überweisen oder ist krank odewr in Urlaub (Dauerauftrag geht ja nicht)und dann wird kassiert !! Finger weg !!!
Kommentar von: K M.
gast
Advancia, ich kann n icht genug warnen vor dieser Bank, es ist die größte Abzocke die ich je bei einer Bank erlebt habe.
Wucherzinsen, sie lassen dich ausbluten und du kommst nicht mehr zurecht.
Zahlst Du 140 € zurück werden davon 84, € an Zinsen abgebucht, also eine Abzahlung die du nie zu Ende bekommst.
Ich persönlich nehme jetzt einen Kredit auf damit ich diese Betrügerbank wieder los bin.
Finger weg von Advancia
Kommentar von: Charmbottom
Charmbottom
Das kann man nur empfehlen, wenn man ganz genau aufpasst: die Rechnung kommt um dne 7. des Monats, wenn bis zum 20. (also gerade mal 14 Tage später) nicht ein Minimum bezahlt ist, wird die Karte gesperrt. Sollzinsen horrend. Die 10 euro teure Mahnung kommt auch erst am 1. des Folgemonats, dann zahlt man, dann dauert es wieder 4 GEschäftstage, bis die Karte entsperrt ist. Viel Spaß, die Leute sind übrigens beinhart!
Kommentar von: eberhardus
eberhardus
Ich habe am 29jun im Ausland Geld abgehoben. In der Juli Rechnung war der Betrag nicht vermerkt. Als ich die Rechnung dann im August bekam und pünktlich bezahlte, kam das böse Erwachen. Ich musste für 6 Wochen ca. 20% Zinsen.
In der Werbung wird das verschwiegen, es steht nur im Kleingedruckten

Hinterlasse einen Kommentar




Login  Veröffentliche Deine Artikel im Magazin!

Finde uns auf Facebook