Startseite   Der Preisvergleich   Die Gemeinde   Das Magazin  

59 Ergebnisse (1 - 10 Treffer)
 
Produkt Test / Bewertung Geizigster Preis
 
 
Motorola Moto G5 2GB RAM Motorola Moto G5 2GB RAM
Das Fünf-Zoll-Smartphone punktet mit einem schicken Aluminium-Gehäuse sowie einer Full-HD-Auflösung. Als Betriebssystem integrierte der ...

»  mehr
Schottennote: 0
 Testberichte (1)
 Meinung schreiben
ab 121,00 €
17 Shops
Motorola Moto G5 2GB RAM
 
Motorola Moto G 2nd Generation Motorola Moto G 2nd Generation
Das neue Moto G 2ng Generation von Motorola ist gegenüber seinem Vorgänger in der Größe aufgerüstet und bietet ein 5 Zoll HD Display(12,7 ...

»  mehr
Schottennote: 3.6
 Testberichte (1)
 Meinung schreiben
ab 62,99 €
3 Shops
Motorola Moto G 2nd Generation
 
Motorola Moto X 2nd Generation Motorola Moto X 2nd Generation
Das Moto X 2nd Generation stammt aus dem Hause Motorola und ist mit seiner verbesserten Ausstattung der Nachfolger der Erfolgsserie Moto G. Was ...

»  mehr
Schottennote: 3.9
 Testberichte (1)
 Meinung schreiben
ab 154,99 €
2 Shops
Motorola Moto X 2nd Generation
 
Motorola Moto G Motorola Moto G
Das Motorola Moto G ist in zwei unterschiedlichen Ausführungen erhältlich, mit 8GB oder 16GB Speicherplatz. Das Handy ist mit einem hochwertig ...

»  mehr
Schottennote: 3.9
 Testberichte (1)
 Meinung schreiben
ab 150,00 €
3 Shops
Motorola Moto G
 
 
Motorola Moto X Motorola Moto X
Smartphone - Handy-Typ: Barren-Handy - Band-Typ: 2600, Quadband, UMTS, 850, 900, 1800, 1900, 2100 - Betriebssystem: Google Android 4.4 - ...

»  mehr
Schottennote: 3.9
 Testberichte (1)
 Meinung schreiben
ab 299,00 €
3 Shops
Motorola Moto X
 
Motorola Moto G5s Motorola Moto G5s
Smartphone - Betriebssystem: Google Android 7.1 - Prozessor: Qualcomm - Anzahl der Kerne: 8 - 1,40 GHz Prozessor-Takt - 3.072 MB RAM - 32 ...

»  mehr
Schottennote: 3.7
 Testberichte (1)
 Meinung schreiben
ab 148,99 €
37 Shops
Motorola Moto G5s
 
Motorola Moto G5s Plus Motorola Moto G5s Plus
Smartphone - Betriebssystem: Google Android 7.1 - Prozessor: Qualcomm - Anzahl der Kerne: 8 - 2 GHz Prozessor-Takt - 3.072 MB RAM - 32 GB ...

»  mehr
Schottennote: 0
 Meinung schreiben
ab 185,99 €
28 Shops
Motorola Moto G5s Plus
 
Motorola Moto C Plus Motorola Moto C Plus
Smartphone - Betriebssystem: Google Android 7.0 - Anzahl der Kerne: 4 - 1,30 GHz Prozessor-Takt - 1.024 MB RAM - 16 GB interner Speicher - ...

»  mehr
Schottennote: 3.5
 Testberichte (1)
 Meinung schreiben
ab 75,99 €
49 Shops
Motorola Moto C Plus
 
Motorola Moto C Motorola Moto C
Smartphone - Betriebssystem: Google Android 7.0 - Anzahl der Kerne: 4 - 1,10 GHz Prozessor-Takt - 1.024 MB RAM - 16 GB interner Speicher - ...

»  mehr
Schottennote: 0
 Meinung schreiben
ab 73,74 €
35 Shops
Motorola Moto C
 
Motorola Moto E4 Plus Motorola Moto E4 Plus
Smartphone - Betriebssystem: Google Android 7.1 - Anzahl der Kerne: 4 - 1,30 GHz Prozessor-Takt - 3.072 MB RAM - 16 GB interner Speicher - ...

»  mehr
Schottennote: 3.7
 Testberichte (1)
 Meinung schreiben
ab 106,86 €
26 Shops
Motorola Moto E4 Plus
 

Small_first_greySmall_prev_grey Zurück   |   Weiter Small_next_blueSmall_last_blue
Information Preisvergleich - Informationen "Motorola Smartphone mit Android"
Der Markt für Smartphones boomt. Gerade eben konnte die Branche vermelden, dass seit Anbeginn der Smartphone-Ära im Jahr 1996 mit dem ersten Smartphone, dem Nokia Communicator, bereits im September 2012 die Marke von einer Milliarde verkaufter Smartphones durchbrochen wurde. Selbst in Deutschland benutzen inzwischen die Hälfte aller Internet-Nutzer Smartphones und Tablet-PCs, um online zu gehen. Eine bedeutende Rolle wird dabei dem traditionellen IT-Unternehmen Motorola zuteil. Bereits in den 1930ern wurde das Unternehmen als GMC (Galvin Manufaturing Corporation) in den USA gegründet. GMC baute dann zunächst Autoradios. Damals bekamen die Autoradios von den Menschen dann einen Spitznamen. Alle Autoradios wurden als Motorolas bezeichnet, eine Wortschöpfung aus "Motor" für das Automobil sowie dem weltbekannten Grammophon "Victrola". Das ging so weit, dass
in den USA bald Autoradios generell als Motorolas bezeichnet wurden. Daher beschloss man 1947, das Unternehmen in "Motorola" umzubenennen. Das Unternehmen war bald führend auf dem Markt für Elektroprodukte und mit eigenen Funkgeräten. Selbst in zahlreichen Weltraummissionen der NASA kamen Funkgeräte des Herstellers zum Einsatz. Mit dem Aufkommen der Mobilfunkgeräte wurde die Firma auch hier bald führend. 2008 wurde sie dann jedoch verkauft und in einen Geschäftsbereich und einen Privatkundenbereich aufgeteilt. Der Geschäftskundenbereich kam dabei zu Nokia Siemens, während Google 2010 die neue Motorola-Mobility übernahm, hauptsächlich wegen der vielen Patente, die das Unternehmen hält. Seither werden die Motorola-Smartphones sehr erfolgreich als Tochterunternehmen von Google verkauft. Von Google stammt auch das Open Source Betriebssystem Android für
Smartphones und Tablet-PCs. In den letzten Jahren wurden Smartphones mit Android Betriebssystemen immer populärer und sind heute führend in der Mobilfunk-Branche. Mit dem legendären Smartphone Razr, auf der Rückseite aus Kevlar, gelang dem Unternehmen wieder ein großer Erfolg. Motorola-Smartphones können sich auch heute sehr gut auf dem Mobilfunkmarkt behaupten und so gehört das Tochterunternehmen von Google zu den marktführenden Unternehmen. Besonders die hochwertige Verarbeitung der Motorola-Smartphones in Verbindung mit dem innovativen Android-Betriebssystem schätzen die Konsumenten. Dank der Zugehörigkeit zum Google Konzern werden die Motorola-Smartphones auch in Zukunft mitbestimmend auf dem Mobilfunkmarkt sein. Wenn Ihr Euch für Smartphones der Google Tochter entscheidet, könnt Ihr sicher sein, immer die neueste und beste Technologie beim Handy zu bekommen.